Völkerfreundschaft


Mit "Völkerfreundschaft" bezeichnete man die internationale Freundschaft zu den Ländern des Ostblocks und der dritten Welt. Eine "Völkerfreundschaft" über den eisernen Vorhang hinweg war von der Staatsführung nicht vorgesehen, sie käme einer "Verbrüderung mit dem Feind" gleich.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Wurzener | Befähigungsnachweis | Bonbon | Bummi | Produktive Arbeit | Haushaltstag | Volkspolizist | Vorsaal | Perso | AWG | Dederon | Pioniereisenbahn | Die drei Dialektiker | Delikat Laden | ZRA 1 | Westwagen | Klampfe | zehn vor drei | Tafelwerk | Jugendweihe | Zappelfrosch | Trinkfix | Aluchips | Ochsenkopfantenne | Zahlbox | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Ello | Zeitkino | Kaderleiter | Agitprop | Kaderabteilung | Sozialversicherungskasse | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kochklops | Westpaket | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Da lacht der Bär | Datsche | Wolga | Bückware | Tal der Ahnungslosen | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Balkanschreck | Trinkröhrchen | Schwarztaxi | Trolli | Kommunale Wohnungsverwaltung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Spartakiade | NSW | Westover | Haftschalen | Centrum-Warenhaus | Muttiheft | Turnbeutel | Valuta | Blockflöten | Held der Arbeit | Semmel | Altenburger | platziert werden | Polytechnische Oberschule | Kundschafter für den Frieden | Junge Pioniere | Poliklinik | TGL Norm | Aula | ZEKIWA | Westmaschine | Volkseigener Betrieb | Plasteschaftstiefel | Niethosen | Bundis | Römerlatschen | Antifaschistischer Schutzwall | Sonderbedarfsträger | Selbstbedienungskaufhalle | Erweiterte Oberschule | Straße der Besten | Erichs Krönung | Transitautobahn | Tramper | Action | VZ | Neuerer | Waschtasche | Patenbrigade | Simson | Hausbuch | Reisekader | Deutsche Reichbahn | "Mach mit" Bewegung | Essengeldturnschuhe | Ketwurst | Lager für Arbeit und Erholung | Antikommunismus | Wink Element | Saladur | Jugendbrigade | Pionierlager | Auslegware | LPG | Westgeld | Q3A | Westantenne | Da liegt Musike drin | demokratischer Block | Deutsche Film AG | Taigatrommel | Bienchen | SECAM | PM-12 | Transportpolizei | Akademie der Wissenschaften der DDR | Subbotnik | Selters | ABC Zeitung | Albazell | Silastik | Konsummarken | Bemme | Brettsegeln | Vollkomfortwohnung | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Z1013 | Bausoldat | Ein Kessel Buntes | SV-Ausweis | Freisitz | Institut für Lehrerbildung | Exquisit-Laden | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Schallplattenunterhalter | Die Aktuelle Kamera | Specki-Tonne | Kaderakte | Wendehals | Fahrerlaubnis | Stulle | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | AKA electric | Tobesachen | Rennpappe | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Staub | Bonze | Aktuelle Kamera | Pioniernachmittag |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Groß Düben, Voigtstedt, Jonaswalde, Lawalde, Kroppen, Tröbitz, Tüttleben, Altwigshagen,

Name ...



Fred Ludwig

Fred Ludwig wirkte in über 43 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Zwei Mütter" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Wo andere schweigen" wurde im Jahr 1984 gedreht. ... »»»
Käte Haack, Wolfgang Lukschy, Arno Paulsen, Karl Brenk, Christian Steyer, Vlastimil Brodský, Christiane Ufholz, Peter Kiwitt, Günter Kurze,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.12.1989
Volkspolizei unterstützt die Volkswirfschaft
Berlin (ADN). Mehr als 2000 Angehörige der Deutschen Volkspolizei und anderer Organe des Ministeriums für Innere Angelegenheiten unterstützen seit Mitte November Werktätige in der Volkswirtschaft. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Wer war
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Zeulenroda-Triebes

in Zeulenroda-Triebes gab es 31 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr