Volkseigener Betrieb


Nur wenige Betriebe waren in Privatbesitz. Wenn, dann nur kleinere Betriebe wie beispielsweise Schlosser, Tischler oder Gärtner. Größere Betriebe gehörten dem Staat, waren Volkseigentum


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Schlüpper | Nicki | Trainingsanzug | Datsche | Kosmonaut | Junge Pioniere | Kulturschaffende | Z1013 | Rotlichtbestrahlung | Deutsche Film AG | Trolli | Transitautobahn | Befähigungsnachweis | Einführung in die sozialistische Produktion | Taigatrommel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Interhotel | Genex | Ochsenkopfantenne | Kader | Tramper | Arbeiterfestspiele | Zoerbiger | Soljanka | PM-12 | ZEKIWA | Cellophantüte | Westmaschine | Q3A | Haftschalen | Fahrerlaubnis | Ello | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Glück muss man haben | Fernsehen der DDR | Action | Sozialversicherungskasse | Stulle | Zörbiger | SV-Ausweis | Muttiheft | Demokratischer Zentralismus | Brettsegeln | Patenbrigade | Handelsorganisation | Subbotnik | Altstoffsammlung | Klampfe | Arbeiter- und Bauerninspektion | Tempolinsen | Wolga | Westantenne | Silberpapier | Schwalbe | Kolchose | Penis socialisticus erectus | Timur Trupp | Arbeitersalami | NSW | Die drei Dialektiker | Transportpolizei | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Flagge der Volksmarine | Die Trasse | Aktendulli | Semmel | Brigade | Rundgelutschter | Lager für Arbeit und Erholung | Erichs Lampenladen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Mobilisierung von Reserven | Zivilverteidigung | VZ | Haus der Werktätigen | Agrarflieger | ATA | Rennpappe | Ein Kessel Buntes | Jägerschnitzel | Wendehals | Specki-Tonne | Zellstofftaschentuch | Wink Element | Centrum-Warenhaus | Erdmöbel | Niethosen | Diskomoderator | Kundschafter für den Frieden | Balkanschreck | Volkseigener Betrieb | Völkerfreundschaft | Simson | Plasteschaftstiefel | Pioniernachmittag | Suralin | Römerlatschen | Schallplattenunterhalter | Perso | Fleppen | Produktive Arbeit | AWG | Kochklops | zehn vor drei | Wehrlager | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Hausbuch | Tote Oma | Bückware | Valuta | Ballast der Republik | Reisekader | Dederon | Lipsi | Diversant | Sonderbedarfsträger | Volkspolizist | Asche | Blockflöten | Komplexannahmestelle | Schlagersüßtafel | Silastik | Kammer der Technik | Leukoplastbomber | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Friedenstaube | Messe der Meister von Morgen | Grilletta | AKA electric | Sprachmittler | Pfuschen gehen | Essengeldturnschuhe | Hutschachtel | Exquisit-Laden | Blauer Klaus | Kulturbeitrag | Westover | Kombinat | Akademie der Wissenschaften der DDR | Delikat Laden | Selters | Betriebsberufsschule | Palazzo Prozzo | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Freilenkung von Wohnraum | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Albazell | Waschtasche | Institut für Lehrerbildung | Spowa |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Topfstedt

Topfstedt ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Kyffhäuserkreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Topfstedt liegt rund 30 km nordwestlich der Landes ... »»»
Neiße-Malxetal, Gehlberg, Hanshagen (Vorpommern), Krien, Weimar, Oßmannstedt, Weißenborn-Lüderode,

Name ...



Eva Kotthaus

Eva Kotthaus wirkte in über 32 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kein Hüsung" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Auf eigene Gefahr – Ophelias Rache (Fernsehserie) ... »»»
Dorit Gäbler, Heinz Isterheil, Norbert Christian, Ilona Grandke, Götz Schubert, Wolfgang Dehler, Horst Naumann, Klaus Brasch, Milan Beli,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.01.1990
Sucht Schalck Golodkowski nun das Weite?
Berlin (West) (ADN). Der ehemalige DDR-Staatssekretär Dr. Alexander Schalck-Golodkowski ist am Dienstag aus der Justizvollzugsanstalt Moabit auf freien Fuß gesetzt worden. Das teilte am Abend der Generalstaatsanwalt beim Westberliner Kammergericht, Dietrich Schultz mit. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr