Volkseigener Betrieb


Nur wenige Betriebe waren in Privatbesitz. Wenn, dann nur kleinere Betriebe wie beispielsweise Schlosser, Tischler oder Gärtner. Größere Betriebe gehörten dem Staat, waren Volkseigentum


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Grilletta | Westantenne | Arbeiterfestspiele | Negerkuss | Pionierlager | Bundis | Patenbrigade | Betriebsberufsschule | Selters | Broiler | Institut für Lehrerbildung | Die Freunde | sozialistisch umlagern | Wink Element | Freilenkung von Wohnraum | WM 66 | Interhotel | Erweiterte Oberschule | Niethosen | Kochklops | Pioniernachmittag | Antifaschistischer Schutzwall | Wehrlager | Arbeitersalami | Spartakiade | Schnitte | Deutsche Demokratische Republik | Glück muss man haben | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Bückware | Armee Sportklub | Trinkröhrchen | Altenburger | Auslegware | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Arbeiter- und Bauerninspektion | Brigade | Fruchtstielbonbons | Blaue Eminenz | Staub | Simse | Kommunale Wohnungsverwaltung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Kaderakte | Bausoldat | Trolli | Altstoffsammlung | Fleppen | Akademie der Wissenschaften der DDR | SECAM | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Syphon | Action | Kader | Lipsi | Dein Risiko | Intershop | Sonderbedarfsträger | Tal der Ahnungslosen | Produktive Arbeit | Kaufhalle | Asche | Schlüpper | Die Aktuelle Kamera | Haus der Werktätigen | Zeitkino | Westwagen | Völkerfreundschaft | TAKRAF | Jugendspartakiade | Solibasar | Vorsaal | ABC Zeitung | Fernsehen der DDR | Westgoten | Westgeld | Wendehals | Friedenstaube | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Turnbeutel | Klampfe | Kombinat | Aula | Stadtbilderklärer | Hurch und Guck | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Einberufung | Erdmöbel | Erichs Krönung | Poliklinik | Q3A | Straße der Besten | Taigatrommel | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Zur Fahne gehen | Wurzener | Befähigungsnachweis | Inter-Pimper | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Tempolinsen | Mobilisierung von Reserven | Kundschafter für den Frieden | Bonbon | Rotlichtbestrahlung | Stempelkarte | Datsche | Sprelacart | Die drei Dialektiker | Spowa | Wolga | Diskomoderator | Agrarflieger | Stulle | Haushaltstag | Diversant | Hutschachtel | Kammer der Technik | Agitprop | SMH | Aluchips | Trinkfix | Jägerschnitzel | Delikat Laden | Suralin | Hausbuch | Trainingsanzug | Leukoplastbomber | Zörbiger | Demokratischer Zentralismus | Kollektiv | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | ATA | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Untertrikotagen | Tobesachen | Plastikpanzer | Schwarztaxi | Tramper | Pfuschen gehen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Schachtschnaps | Palast der Republik | Zahlbox | Ochsenkopfantenne | Sekundärrohstoffe | Amiga | Stube | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Z1013 |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bocka, Kitzen, Gardelegen, Bresegard bei Eldena, Witzleben, Moßbach, Bresegard bei Picher, Jübar,

Name ...



Rolf Hoppe

Rolf Hoppe wirkte in über 157 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Jetzt und in der Stunde meines Todes" stammt aus dem Jahr 1963. Die letzte Produktion, "Die Pfeiler der Macht" wu ... »»»
Alfred Maack, Chris Doerk, Klaus Brasch, Walter Jupé, Klaus Gehrke, Inge Keller, Walter E. Fuß, Dieter Bellmann, Egon Brosig,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Verbotene Filme kommen wieder
Nach der erfolgreichen Wiederaufführung von „Spur der Steine" (Regie: Frank Beyer) im November werden im DEFA- Studio für Spielfilme derzeit weitere, seit dem 11. ZK-Plenum 1965 verbotene Filme für ihren Einsatz in den Kinos vorbereitet. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Erinnern Sie sich an
Ralf Kowalsky?

Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Salzwedel

in Salzwedel gab es 15 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr