VZ


Versorgungszentrum, zentrale Einrichtung für Handel, Dienstleistung, Kultur und Gastronomie innerhalb eines stark besiedelten Wohngebietes.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Reisekader | Wendehals | Semper | Tobesachen | Plasteschaftstiefel | Zoerbiger | Kulturbeitrag | Transitautobahn | Antikommunismus | Palast der Republik | Lager für Arbeit und Erholung | Erweiterte Oberschule | LPG | Dein Risiko | Asche | Pfuschen gehen | Haftschalen | Freisitz | Sekundär-Rohstofferfassung | Minirex | Mobilisierung von Reserven | Haus der Werktätigen | Wolga | Kaderleiter | Sozialversicherungskasse | Patenbrigade | Klitsche | Stulle | Klampfe | Demokratischer Zentralismus | Simse | Jugendtanz | Betriebsberufsschule | Vollkomfortwohnung | Schlüpper | Turnbeutel | Ketwurst | Agrarflieger | Kader | Schnitte | Handelsorganisation | Kochklops | "Mach mit" Bewegung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Schlagersüßtafel | Thaelmann Pioniere | Wismut Fusel | Wolpryla | Bonbon | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wink Element | Selters | Flagge der Volksmarine | Westover | Kombinat | Meinungsknopf | Ein Kessel Buntes | PM-12 | Die Freunde | Dederon | Essengeldturnschuhe | Messe der Meister von Morgen | Inter-Pimper | Schokoladenjahresendhohlkörper | Cellophantüte | Pionierlager | Rotlichtbestrahlung | Volkspolizist | Sonderbedarfsträger | Kulturschaffende | Neuerer | Schachtschnaps | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | ZEKIWA | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Ische | Wandzeitung | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Kommunale Wohnungsverwaltung | Konsummarken | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Bückware | Ballast der Republik | Troll | Datsche | Die Aktuelle Kamera | Kolchose | Bummi | Arbeiterschließfächer | Leukoplastbomber | Einberufung | Q3A | Westantenne | Delikat Laden | Rundgelutschter | Aktivist | Balkanschreck | Taigatrommel | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Transportpolizei | Plastikpanzer | Armee Sportklub | Ochsenkopfantenne | Konsum | Spitzbart | Kaderabteilung | Schwarztaxi | Komplexannahmestelle | Polytechnische Oberschule | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Subbotnik | Bemme | Veranda | Produktive Arbeit | Maxe Baumann | Westpaket | Tramper | Staub | Kollektiv | Arbeitersalami | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Volkseigener Betrieb | Niethosen | Hutschachtel | Kinder und Jugendsportschulen | Simson | Hausbuch | Kosmonaut | Tal der Ahnungslosen | Amiga | Suralin | Sprelacart | Die drei Dialektiker | Soljanka | Junge Pioniere | ZRA 1 | Zirkel | Aluchips | Friedenstaube | Solibasar | Römerlatschen | NSW | Wiegebraten | Grilletta | Sekundärrohstoffe | Beratungsmuster | Tote Oma | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | platziert werden | VZ |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Kirschau

Kirschau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Kirschau liegt rund 48 km östlic ... »»»
Grünow (Mecklenburg), Moßbach, Eckartsberga, Wichmar, Braunichswalde, Bernitt, Züsedom,

Name ...



Hans Lucke

Hans Lucke wirkte in über 15 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Ochse von Kulm" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Schwarzer Samt" wurde im Jahr 1964 gedreht. ... »»»
Vlastimil Brodský, Charlotte Ander, Frank Schöbel, Margarete Taudte, Georgia Kullmann, Peter Herden, Renate Blume, Ilse Voigt, Christian Steyer,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen w ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 21.02.1990
Berliner Auftakt zu Währungsverhandlungen
Berlin (ADN/ND). Mit der Einigung über die Bildung von vier Arbeitsgruppen zur Vorbereitung einer Währungsunion und Wirtschaftsgemeinschaft wies die Expertenkommission DDR-BRD in ihrer ersten Gesprächsrunde am Dienstag in Berlin ihr erstes Arbeitsergebnis vor. Gegenstand, ihrer Beratungen sind die Bereiche Währungsunion, Wirtschaftsreform, Finanzen und soziale Sicherheit. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Manja Dräbenstedt 
Kennen Sie noch
Inka Bause?

Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Sassnitz

in Sassnitz gab es 4 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr