Waschtasche


Eine Waschtasche was das Selbe wie ein Kulturbeutel, ein kleiner mehr oder weniger fester Beutel zur Aufbewahrung von Hygieneartikel.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Erdmöbel | Wehrlager | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Veranda | Dein Risiko | Westantenne | Sekundärrohstoffe | Westwagen | Haftschalen | Lipsi | Die Trasse | Da liegt Musike drin | Antikommunismus | Ische | Rotlichtbestrahlung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Glück muss man haben | Deutsche Film AG | Ein Kessel Buntes | Spowa | Wolga | sozialistisch umlagern | tachteln | Tramper | SMH | Pfuschen gehen | Kommunale Wohnungsverwaltung | Zivilverteidigung | Zappelfrosch | Neuerer | Amiga | Zoerbiger | Jugendtanz | Wink Element | PM-12 | Kammer der Technik | Cellophantüte | Zirkel | Schnitte | Rundgelutschter | Westpaket | Westgoten | Soljanka | Volkseigener Betrieb | Die Trommel | Stadtbilderklärer | Intershop | Grenzmündigkeit | Palazzo Prozzo | Staniolpapier | Kaderabteilung | Blaue Eminenz | Asche | Zur Fahne gehen | ABC Zeitung | Gesellschaft für Sport und Technik | Specki-Tonne | Pioniereisenbahn | Schwalbe | Wendehals | Mobilisierung von Reserven | Centrum-Warenhaus | Held der Arbeit | Muttiheft | Die Aktuelle Kamera | Spartakiade | NSW | Kombinat | Palast der Republik | Arbeitersalami | Aula | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | "Mach mit" Bewegung | Zuckertuete | platziert werden | Transportpolizei | Kaderleiter | Erichs Lampenladen | Römerlatschen | Kolchose | Zörbiger | Plasteschaftstiefel | Ballast der Republik | Patenbrigade | Komplexannahmestelle | Simson | Klampfe | Inter-Pimper | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Agitprop | Klitsche | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Auslegware | Zahlbox | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Sozialversicherungskasse | Untertrikotagen | Arbeiterschließfächer | Stube | Friedenstaube | Bummi | Kundschafter für den Frieden | Kulturbeitrag | Lager für Arbeit und Erholung | Selters | Tobesachen | Kinder und Jugendsportschulen | ZRA 1 | Betriebsberufsschule | Haus der jungen Talente | Spitzbart | Bemme | Die Freunde | Bundis | Zeitkino | Schachtschnaps | Dederon | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Kaderakte | Multifunktionstisch | Stempelkarte | Niethosen | Gestattungsproduktion | Diversant | Schuhlöffel | Handelsorganisation | Staub | TAKRAF | Jugendbrigade | Polytechnische Oberschule | Haushaltstag | Jugendspartakiade | Kulturschaffende | Subbotnik | Aluchips | Sprachmittler | Tafelwerk | Vertrauliche Verschlusssache | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Leukoplastbomber | Demokratischer Zentralismus | Kochklops | Simse | Rennpappe | Broiler | Westgeld | Blaue Fliesen | Bonbon | Aktuelle Kamera |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neverin

Neverin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Neverin liegt rund 126 km östlich der Landes ... »»»
Elsterberg, Möllenhagen, Dalkendorf, Ilberstedt, Teichwitz, Meerane, Bartelshagen II bei Barth,

Name ...



Jenny Gröllmann

Jenny Gröllmann wirkte in über 74 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Geschichten jener Nacht" stammt aus dem Jahr 1967. Die letzte Produktion, "Ich will da sein – Jenny Gröllmann ... »»»
Klaus Miedel, Margot Busse, Irmgard Düren, Hans Lucke, Walter Kröter, Ilse Pagé, Gefion Helmke, Margarete Schön, Simone von Zglinicki,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind, Schwarzarbeit in der DDR, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.05.1990
Ab Januar 1991 verdoppelte Miete
Wenn es nach Bauminister Axel Viehweger geht, werden bereits ab 1. Januar 1991 die Mieten stufenweise erhöht. In der ersten Stufe soll sich, so Axel Viehweger, die Kaltmiete bereits verdoppeln. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr