Westantenne


Eine zum Empfang westdeutscher TV- und Radiosendungen geeignete Antenne, welche man an der Baugröße und Ausrichtung auf dem Dach erkennen konnte.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Aluchips | Schwindelkurs | Hurch und Guck | Kaderabteilung | Handelsorganisation | Beratungsmuster | Haftschalen | Ballast der Republik | Kundschafter für den Frieden | Befähigungsnachweis | Forumscheck | Rundgelutschter | Bulette | Konsummarken | Blauer Klaus | Deutsche Film AG | Hutschachtel | Transportpolizei | Jugendbrigade | Zeitkino | Zoerbiger | Tal der Ahnungslosen | ABC Zeitung | Albazell | Dederon | Deutsche Demokratische Republik | Haushaltstag | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Polylux | Friedenstaube | Komplexannahmestelle | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Schachtschnaps | Z1013 | Schwalbe | Aktuelle Kamera | Kulturbeitrag | Pionierlager | Nicki | Wiegebraten | Taigatrommel | Akademie der Wissenschaften der DDR | Q3A | Da liegt Musike drin | Flagge der Volksmarine | Kolchose | Zellstofftaschentuch | Bonze | Protzkeule | Bienchen | Ische | Simse | Westantenne | Völkerfreundschaft | Altenburger | Jugendtanz | Bonbon | VZ | Waschtasche | Wendehals | Staub | Junge Pioniere | Sättigungsbeilage | Action | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Silastik | Produktive Arbeit | Amiga | Westover | Antifaschistischer Schutzwall | Fernsehen der DDR | TGL Norm | Semmel | Blockflöten | Konsum | Brettsegeln | Bausoldat | Ministerium für Staatssicherheit | Interhotel | Institut für Lehrerbildung | Westgeld | tachteln | TAKRAF | Turnbeutel | Glück muss man haben | Wolga | Specki-Tonne | Mobilisierung von Reserven | Westwagen | Spitzbart | Vertrauliche Verschlusssache | Freisitz | SMH | Volkseigener Betrieb | Ein Kessel Buntes | Patenbrigade | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Solibasar | Wandzeitung | ZRA 1 | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Die Trasse | Penis socialisticus erectus | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Maxe Baumann | Timur Trupp | Bemme | Tobesachen | Silberpapier | Fahrerlaubnis | SECAM | Gesellschaft für Sport und Technik | Veranda | Dein Risiko | Polytechnische Oberschule | Trolli | Sprachmittler | Schlüpper | Schnitte | Spartakiade | Die Freunde | Russenmagazin | Meinungsknopf | Suralin | Centrum-Warenhaus | Sekundärrohstoffe | Zirkel | Blaue Eminenz | platziert werden | Subbotnik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Selbstbedienungskaufhalle | Wismut Fusel | Armee Sportklub | Antikommunismus | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Tramper | Trinkröhrchen | Plastikpanzer | Kollektiv | ZEKIWA | Gestattungsproduktion | Kulturschaffende | Arbeiterschließfächer | Fleppen | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Vorsaal | Tempolinsen | Erichs Lampenladen | NSW |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Grieben (Mecklenburg)

Grieben (Mecklenburg) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Grieben (Mecklenburg) liegt run ... »»»
Wölfis, Staven, Wittenförden, Bördeland, Plate, Edersleben, Malchin,

Name ...



Heinz Rennhack

Heinz Rennhack wirkte in über 45 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Tolle Tage" stammt aus dem Jahr 1969. Die letzte Produktion, "In aller Freundschaft (1 Episode)" wurde im Jahr ... »»»
Jenny Gröllmann, Arno Paulsen, Otto Saltzmann, Roland Seidler, Hansjürgen Hürrig, Arianne Borbach, Dean Reed, Johanna Clas, Lutz Riemann,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?
Die Kaufkraft der DDR Mark lässt sich sehr schwer mit der der Deutschen Mark der Bundesrepublik Deutschland vergleichen. Die DDR-Mark war eine Binnenwährung, das heißt im westlichen Ausland nicht k ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.03.1990
DDR-Volksvermögen ist nicht in Frage zu stellen
Berlin (ADN). Die Eigentumsverhältnisse in der DDR, wie sie sich nach dem zweiten Weltkrieg herausgebildet haben, sollen im Interesse aller DDR-Bürger nicht in Frage gestellt werden. Das geht aus einer Erklärung der Regierung der DDR vom 1. März 1990 hervor. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr