Wolga


WOLGA ist ein russischer PKW der automobilfabrik GAZ. Er gehörte zur Oberklasse.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kaderabteilung | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Zivilverteidigung | Valuta | Fruchtstielbonbons | Komplexannahmestelle | Brettsegeln | Timur Trupp | Veranda | Datsche | Tote Oma | Stube | Blockflöten | Transportpolizei | AKA electric | Intershop | Auslegware | Taigatrommel | Arbeitersalami | Bonze | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Diversant | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Sprachmittler | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Altstoffsammlung | LPG | Flagge der Volksmarine | Tafelwerk | Action | Wehrlager | Ketwurst | Haus der jungen Talente | Kaufhalle | Westwagen | Bückware | Asphaltblase | Forumscheck | Ochsenkopfantenne | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Aktuelle Kamera | Die Trasse | Klampfe | Fleppen | Soljanka | Wiegebraten | Blaue Eminenz | Poliklinik | Centrum-Warenhaus | Straße der Besten | tachteln | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wandzeitung | Reisekader | Buntfernseher | Wolga | Balkanschreck | Thaelmann Pioniere | Hurch und Guck | SECAM | Jugendtanz | Kombinat | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Friedenstaube | Institut für Lehrerbildung | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Antifaschistischer Schutzwall | Stadtbilderklärer | Selbstbedienungskaufhalle | Kinder und Jugendsportschulen | Schallplattenunterhalter | Kulturbeitrag | Erichs Krönung | Antikommunismus | Bummi | Minirex | Wolpryla | Perso | Silastik | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Multifunktionstisch | Maxe Baumann | Zur Fahne gehen | Gestattungsproduktion | Muttiheft | Genex | Lager für Arbeit und Erholung | Essengeldturnschuhe | Trolli | Handelsorganisation | Demokratischer Zentralismus | Schlagersüßtafel | Freilenkung von Wohnraum | Polytechnische Oberschule | Völkerfreundschaft | Junge Pioniere | Grilletta | Jugendbrigade | Mobilisierung von Reserven | Staniolpapier | Jugendspartakiade | Lipsi | Protzkeule | Z1013 | Exquisit-Laden | NSW | Interhotel | Untertrikotagen | Kulturschaffende | Pioniernachmittag | Da liegt Musike drin | Freisitz | Trainingsanzug | Sozialversicherungskasse | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Hausbuch | Patenbrigade | Wink Element | Agrarflieger | Zoerbiger | Simson | Wismut Fusel | Zuckertuete | Grenzmündigkeit | Trinkfix | Ische | Einberufung | Gesellschaft für Sport und Technik | Westmaschine | Sprelacart | VZ | Kaderleiter | Pfuschen gehen | Ballast der Republik | Zeitkino | Volkseigener Betrieb | Rennpappe | Bonbon | Broiler | Kommunale Wohnungsverwaltung | Pioniereisenbahn | Sekundär-Rohstofferfassung | Erdmöbel | Kundschafter für den Frieden | zehn vor drei | AWG | Turnbeutel | Westpaket | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Schwindelkurs |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Markvippach

Markvippach ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Sömmerda des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Markvippach liegt rund 13 km ostnordöstlich der Landesh ... »»»
Millienhagen-Oebelitz, Bachfeld, Pretzschendorf, Wilsdruff, Jessen (Elster), Frankenstein (Sachsen), Ellingshausen,

Name ...



Juliane Korén

Juliane Korén wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Mich dürstet" stammt aus dem Jahr 1956. Die letzte Produktion, "Stubbe – Von Fall zu Fall – Auf dünnem Eis" wur ... »»»
Horst Papke, Fritz Marquardt, Simone Thomalla, Kurt Oligmüller, Gertrud Brendler, Horst Lampe, Wolfgang Lukschy, Regina Beyer, Maria Besendahl,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot
Ein halbes Jahr nach der Heirat mit seiner zweiten Frau Edith Baumann ging Erich mit einer 15 Jahre jüngeren Genossin fremd. Diese Affäre wurde zur Staatsaffäre. Lieber wollte Erich Honecker wieder ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 10.01.1990
Sucht Schalck Golodkowski nun das Weite?
Berlin (West) (ADN). Der ehemalige DDR-Staatssekretär Dr. Alexander Schalck-Golodkowski ist am Dienstag aus der Justizvollzugsanstalt Moabit auf freien Fuß gesetzt worden. Das teilte am Abend der Generalstaatsanwalt beim Westberliner Kammergericht, Dietrich Schultz mit. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr