Wolga


WOLGA ist ein russischer PKW der automobilfabrik GAZ. Er gehörte zur Oberklasse.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Minirex | Ein Kessel Buntes | Schuhlöffel | Lipsi | Freisitz | Kaderabteilung | Action | Bonze | Transportpolizei | Schnitte | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Konsum | AKA electric | Sonderbedarfsträger | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Bundis | Interhotel | Silberpapier | Komplexannahmestelle | Pioniereisenbahn | Palazzo Prozzo | Die Trasse | Erichs Krönung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Völkerfreundschaft | Wehrlager | Centrum-Warenhaus | Hausbuch | Kaderleiter | WM 66 | Betriebsberufsschule | Erdmöbel | Wiegebraten | Zoerbiger | Fahrerlaubnis | Syphon | Tramper | Leukoplastbomber | Simson | Die drei Dialektiker | Wink Element | Kulturbeitrag | Sprelacart | Multifunktionstisch | Turnbeutel | "Mach mit" Bewegung | Grilletta | Tote Oma | Gesellschaft für Sport und Technik | Schlagersüßtafel | Selbstbedienungskaufhalle | Tal der Ahnungslosen | Semmel | Amiga | Z1013 | Zeitkino | Kammer der Technik | tachteln | Bummi | Armee Sportklub | Wurzener | Poliklinik | Exquisit-Laden | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Zuckertuete | Specki-Tonne | Blaue Eminenz | Maxe Baumann | Kader | Zivilverteidigung | Kinder und Jugendsportschulen | Schokoladenjahresendhohlkörper | Genex | SMH | Bausoldat | Rundgelutschter | Freilenkung von Wohnraum | Staniolpapier | Zur Fahne gehen | Ochsenkopfantenne | Zahlbox | Buntfernseher | Stempelkarte | Grenzmündigkeit | Da lacht der Bär | Kombinat | SV-Ausweis | Haus der Werktätigen | Westantenne | Wismut Fusel | Schlüpper | Spitzbart | Volkspolizist | Ballast der Republik | Die Trommel | Delikat Laden | Zirkel | Die Freunde | Straße der Besten | Negerkuss | Fleppen | Bemme | Antikommunismus | Russenmagazin | zehn vor drei | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Aktuelle Kamera | Schwindelkurs | Polytechnische Oberschule | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Bestarbeiter | Volkseigener Betrieb | Neuerer | Sekundärrohstoffe | Plastikpanzer | Taigatrommel | Diskomoderator | ABC Zeitung | Konsummarken | Jugendspartakiade | Schwalbe | Ketwurst | Vorsaal | Gestattungsproduktion | demokratischer Block | Q3A | Datsche | Meinungsknopf | Ische | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Tobesachen | Brigade | Arbeitersalami | Balkanschreck | Tempolinsen | Plasteschaftstiefel | Troll | Kaderakte | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Befähigungsnachweis | Aluchips | Akademie der Wissenschaften der DDR | Da liegt Musike drin | Asche | Perso | Einführung in die sozialistische Produktion | Simse | Haus der jungen Talente | Penis socialisticus erectus | TAKRAF |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Golßen, Tömmelsdorf, Schwallungen, Gehofen, Oepfershausen, Pennewitz, Müglitztal, Alt Zauche-Wußwerk,

Name ...



Gert Andreae, Fred Ludwig, Harry Engel, Reimar Johannes Baur, Peter A. Stiege, Ilona Grandke, Albert Johannes, Simone Frost, Werner Kanitz, Gertrud Brendler,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.05.1990
Jubiläum ohne Stolz - Umstieg in der DDR-Autoindustrie
Zwickau (ND-Böhm). Ein Trabant des Typs 1.1 mit Viertaktmotor und kurz danach der 1. in Zwickau montierte Volkswagen vom Typ Polo liefen gestern im Automobilwerk Sachsenring vom Band. Beide Fahrzeuge sollen in nächster Zeit die Serienproduktion bestimmen. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr