Wolga


WOLGA ist ein russischer PKW der automobilfabrik GAZ. Er gehörte zur Oberklasse.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kader | Haushaltstag | Exquisit-Laden | Schwindelkurs | Trinkröhrchen | Broiler | Produktive Arbeit | Dein Risiko | Fruchtstielbonbons | Amiga | Schlagersüßtafel | Brettsegeln | Subbotnik | Wismut Fusel | Volkseigener Betrieb | Zellstofftaschentuch | Schachtschnaps | Kolchose | AKA electric | Trolli | ATA | Akademie der Wissenschaften der DDR | ZRA 1 | Jugendbrigade | Tramper | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Multifunktionstisch | Diskomoderator | Asphaltblase | Kulturschaffende | Hurch und Guck | Sonderbedarfsträger | Centrum-Warenhaus | Meinungsknopf | Messe der Meister von Morgen | Dederon | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Zeitkino | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Sozialversicherungskasse | Demokratischer Zentralismus | Antifaschistischer Schutzwall | Deutsche Reichbahn | Kommunale Wohnungsverwaltung | Erdmöbel | Wink Element | Essengeldturnschuhe | Genex | Trinkfix | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Veranda | Fleppen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Armee Sportklub | Junge Pioniere | WM 66 | Hausbuch | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Kaufhalle | Cellophantüte | Neuerer | Polylux | Blockflöten | Bundis | Fahrerlaubnis | Minirex | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Bummi | Antikommunismus | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Spowa | Schwalbe | Selbstbedienungskaufhalle | Agitprop | Völkerfreundschaft | Action | Erweiterte Oberschule | Komplexannahmestelle | Blaue Fliesen | Friedenstaube | Aktendulli | Blaue Eminenz | Jugendweihe | Kulturbeitrag | Niethosen | Da liegt Musike drin | Vorsaal | Westwagen | Spartakiade | Ein Kessel Buntes | Stadtbilderklärer | Rundgelutschter | Wandzeitung | Inter-Pimper | Staub | Staniolpapier | Muttiheft | Glück muss man haben | Penis socialisticus erectus | Westantenne | Kaderleiter | PM-12 | Westpaket | Handelsorganisation | Reisekader | Russenmagazin | Einberufung | Rotlichtbestrahlung | Trainingsanzug | Saladur | Haus der jungen Talente | Deutsche Demokratische Republik | Valuta | Balkanschreck | Timur Trupp | Sekundärrohstoffe | Flagge der Volksmarine | Vertrauliche Verschlusssache | Selters | TAKRAF | Hutschachtel | Klitsche | Ische | SECAM | Silastik | Stempelkarte | Zahlbox | Bulette | TGL Norm | Altstoffsammlung | Semper | Freilenkung von Wohnraum | Altenburger | Arbeiterfestspiele | Spree-Rosetten | Befähigungsnachweis | tachteln | Wendehals | Waschtasche | Freisitz | Delikat Laden | Jugendspartakiade | Bausoldat | ZEKIWA | Die drei Dialektiker | Bückware | Arbeiterschließfächer | Buntfernseher | Westgeld | Aktivist |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neutrebbin, Groß Laasch, Groß Schwiesow, Schleife (Sachsen), Zarrentin am Schaalsee, Sickerode, Mühlberg (Elbe), Bastorf,

Name ...



Horst Weinheimer, Erika Dunkelmann, Manfred Krug, Reinhard Kolldehoff, Angelica Domröse, Werner Wieland, Gertrud Brendler, Dieter Wien, Judith Harms, Gerlind Schulze,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.06.1987
Erich Honecker zum Thema Mauer
Auf eine Frage, unter welchen Umständen die Mauer verschwinden werde, antwortet Honecker, dies gehöre nicht zu den Möglichkeiten, da die Gründe für den Bau der Berliner Mauer noch nicht verschwunden sind. Aber unter anderen Umständen ist wohl alles denkbar. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
Sie erschleichen sich bereits in Übergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverständnis vieler Übersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, überteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Kennen Sie noch
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wu ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Pölchow

in Pölchow gab es 2 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr