Z1013


Der Z1013 war ein Einplatinen Computer Bausatz. Basis, die CPU, war der legendäre Mikroprozessor der DDR, der U880D. Der U880 wiederum war eine Kopie des westlichen Zilog Z80. Eine 8-Bit CPU. Produziert wurde er ab 1985 bei dem VEB Robotron-Elektronik in Riesa.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Multifunktionstisch | SMH | Kaderakte | Westgoten | Timur Trupp | VZ | Hutschachtel | Transitautobahn | Schokoladenjahresendhohlkörper | Erichs Lampenladen | Syphon | Ministerium für Staatssicherheit | Jugendtanz | Kommunale Wohnungsverwaltung | Ballast der Republik | Tempolinsen | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | AKA electric | Schuhlöffel | Deutsche Demokratische Republik | Westwagen | Patenbrigade | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Straße der Besten | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Armee Sportklub | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Glück muss man haben | Albazell | Kaufhalle | Muttiheft | Solibasar | Spitzbart | Bestarbeiter | Komplexannahmestelle | Erichs Krönung | Schallplattenunterhalter | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Palazzo Prozzo | Turnbeutel | Demokratischer Zentralismus | Zivilverteidigung | Wismut Fusel | Westmaschine | Stulle | Die Freunde | Silastik | Friedenstaube | Zoerbiger | Wiegebraten | Fernsehen der DDR | Zirkel | Staatsbürgerkunde | Brigade | Tobesachen | Ochsenkopfantenne | Held der Arbeit | Selters | Waschtasche | Schwalbe | Semper | Akademie der Wissenschaften der DDR | Plasteschaftstiefel | Nicki | Grenzmündigkeit | Bonbon | Auslegware | Die Trasse | demokratischer Block | Wolpryla | Junge Pioniere | Da lacht der Bär | Kaderabteilung | Dederon | Jugendbrigade | Grilletta | tachteln | Silberpapier | Schlüpper | Bückware | Zellstofftaschentuch | Trainingsanzug | Gestattungsproduktion | Klampfe | Kundschafter für den Frieden | Simson | AWG | ABC Zeitung | Thaelmann Pioniere | Pionierlager | Wurzener | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Q3A | Untertrikotagen | Rundgelutschter | Kaderleiter | Schlagersüßtafel | Specki-Tonne | Kinder und Jugendsportschulen | Centrum-Warenhaus | Polylux | Institut für Lehrerbildung | Wendehals | Da liegt Musike drin | Vertrauliche Verschlusssache | Selbstbedienungskaufhalle | Schnitte | Saladur | Diversant | Haus der Werktätigen | Amiga | Wehrlager | Genex | Altenburger | Blockflöten | Maxe Baumann | Blaue Eminenz | Rotlichtbestrahlung | Trinkröhrchen | zehn vor drei | Freisitz | Trinkfix | Niethosen | Handelsorganisation | Blaue Fliesen | Kollektiv | Arbeiter- und Bauerninspektion | SECAM | Kolchose | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Diskomoderator | Schachtschnaps | Die drei Dialektiker | Perso | Pfuschen gehen | Intershop | Sättigungsbeilage | Gesellschaft für Sport und Technik | PM-12 | platziert werden | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Tramper | Flagge der Volksmarine | ZRA 1 | Zahlbox | Jägerschnitzel | Römerlatschen | Fahrerlaubnis | TGL Norm | NSW |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Brandis, Tottleben, Elxleben (Ilm-Kreis), Stubbendorf (bei Tessin), Frauensee, Arzberg (Sachsen), Gutow, Neustadt (Eichsfeld),

Name ...



Franz Bonnet, Reinhard Kolldehoff, Detlef Gieß, Hans-Edgar Stecher, Gert Gütschow, Harry Hindemith, Hans-Joachim Hanisch, Gerd Blahuschek, Wolfgang Stumpf, Paul Esser,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Was war die DDR Mark wert?, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.06.1987
Erich Honecker zum Thema Mauer
Auf eine Frage, unter welchen Umständen die Mauer verschwinden werde, antwortet Honecker, dies gehöre nicht zu den Möglichkeiten, da die Gründe für den Bau der Berliner Mauer noch nicht verschwunden sind. Aber unter anderen Umständen ist wohl alles denkbar. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr