Zahlbox


In öffentlichen Verkehrsmitteln angebrachte einfache Box zum Einwurf von Fahrkarten oder Bargeld zur Entrichtung des Fahrpreises.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Pfuschen gehen | Semmel | Subbotnik | Kaderakte | Zivilverteidigung | NSW | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Kolchose | Gesellschaft für Sport und Technik | Vorsaal | Transitautobahn | Kombinat | PM-12 | Meinungsknopf | Transportpolizei | Held der Arbeit | Arbeiter- und Bauerninspektion | Bummi | Kaderabteilung | Straße der Besten | Palast der Republik | Simse | Ketwurst | Dederon | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Zuckertuete | Ische | Spree-Rosetten | Kader | Vertrauliche Verschlusssache | Trainingsanzug | Trolli | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Perso | Ein Kessel Buntes | Schwalbe | Albazell | Westantenne | Bonbon | Volkseigener Betrieb | Tafelwerk | Bundis | Stempelkarte | Deutsche Reichbahn | demokratischer Block | Klitsche | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Sekundärrohstoffe | Altstoffsammlung | Cellophantüte | Westwagen | Dein Risiko | Kammer der Technik | Taigatrommel | Ballast der Republik | Abteilungsgewerkschaftsleitung | tachteln | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Amiga | Diskomoderator | Zeitkino | "Mach mit" Bewegung | Patenbrigade | Broiler | VZ | Sprachmittler | Demokratischer Zentralismus | Inter-Pimper | Rotlichtbestrahlung | Thaelmann Pioniere | Essengeldturnschuhe | Bestarbeiter | Trinkfix | Kollektiv | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Ello | Erichs Krönung | Ochsenkopfantenne | Erweiterte Oberschule | Sonderbedarfsträger | SECAM | Nicki | Centrum-Warenhaus | Asphaltblase | Russenmagazin | Sättigungsbeilage | Pioniereisenbahn | Action | Haus der jungen Talente | Blaue Eminenz | Wink Element | Pionierlager | LPG | ATA | Genex | Brettsegeln | Spowa | Kochklops | Tote Oma | Jugendspartakiade | Hutschachtel | Die Trommel | Veranda | Deutsche Film AG | Kaufhalle | Negerkuss | Gestattungsproduktion | Aluchips | Solibasar | Intershop | Haftschalen | Interhotel | Wurzener | Bonze | Plastikpanzer | Stulle | Aktivist | Bemme | Polytechnische Oberschule | Syphon | Schlagersüßtafel | Volkspolizist | Fruchtstielbonbons | Stadtbilderklärer | Zoerbiger | Kulturbeitrag | Schlüpper | Reisekader | Aktuelle Kamera | Messe der Meister von Morgen | Z1013 | Muttiheft | Da lacht der Bär | Völkerfreundschaft | Lager für Arbeit und Erholung | Wandzeitung | TAKRAF | Neuerer | Brigade | Spitzbart | Westpaket | Fahrerlaubnis | Forumscheck | Wendehals | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Vollkomfortwohnung | Arbeitersalami | AWG | Westgeld |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Gerd Blahuschek

Gerd Blahuschek wirkte in über 34 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Zement (Fernsehfilm, 2 Teile)" stammt aus dem Jahr 1973. Die letzte Produktion, "Tatort: Blüten aus Werder" w ... »»»
Erika Müller-Fürstenau, Ilse Pagé, Siegfried Höchst, Heinz Kammer, Wilfried Ortmann, Christel Peters, Gerd E. Schäfer, Ruth Maria Kubitschek, Leon Niemczyk,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honeckers Leben als Kind, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.01.1990
Gegen Lohndumping durch DDR-Pendler
Berlin (West) (ADN). Dringende Sofortmaßnahmen gegen ein drohendes Lohndumping durch Pendler aus der DDR hat die Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen in Berlin (West) gefordert. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428