Zahlbox


In öffentlichen Verkehrsmitteln angebrachte einfache Box zum Einwurf von Fahrkarten oder Bargeld zur Entrichtung des Fahrpreises.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Exquisit-Laden | Jugendspartakiade | Erdmöbel | Staatsbürgerkunde | Institut für Lehrerbildung | Pioniereisenbahn | Ballast der Republik | Gesellschaft für Sport und Technik | Wehrlager | Pioniernachmittag | Selters | Westpaket | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Held der Arbeit | Wolga | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kaderakte | Schwarztaxi | Bückware | Einführung in die sozialistische Produktion | Zappelfrosch | TAKRAF | Lipsi | Zoerbiger | Patenbrigade | Interhotel | Tal der Ahnungslosen | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Tobesachen | Agitprop | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Betriebsberufsschule | Haftschalen | Haushaltstag | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Specki-Tonne | Die Aktuelle Kamera | Aktuelle Kamera | Mobilisierung von Reserven | Brigade | Erichs Krönung | Klitsche | Suralin | Haus der jungen Talente | Junge Pioniere | Ministerium für Staatssicherheit | Konsum | Wolpryla | Kulturschaffende | Glück muss man haben | ZRA 1 | Deutsche Demokratische Republik | Untertrikotagen | Schachtschnaps | Kombinat | Multifunktionstisch | Westgeld | Einberufung | Kosmonaut | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kochklops | Tempolinsen | Timur Trupp | Spartakiade | Semper | Spree-Rosetten | Konsummarken | Friedenstaube | ATA | Minirex | Jägerschnitzel | AWG | Plasteschaftstiefel | Akademie der Wissenschaften der DDR | Blaue Eminenz | Kundschafter für den Frieden | Wismut Fusel | Diskomoderator | Buntfernseher | Zellstofftaschentuch | Bonbon | Schwalbe | Negerkuss | Zörbiger | SMH | Silastik | SV-Ausweis | Semmel | Trinkfix | "Mach mit" Bewegung | Volkseigener Betrieb | Brettsegeln | Wink Element | Datsche | Schlüpper | Forumscheck | Vorsaal | Antifaschistischer Schutzwall | Wendehals | Albazell | Staub | zehn vor drei | Deutsche Reichbahn | ABC Zeitung | Thaelmann Pioniere | Armee Sportklub | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Schlagersüßtafel | Intershop | Spowa | Ketwurst | Dein Risiko | Fernsehen der DDR | Zahlbox | Perso | Hutschachtel | Inter-Pimper | Grenzmündigkeit | LPG | Sekundär-Rohstofferfassung | Die Freunde | Staniolpapier | WM 66 | Transitautobahn | Freisitz | platziert werden | Zeitkino | SECAM | Grilletta | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Bemme | Produktive Arbeit | Q3A | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Die Trasse | Zivilverteidigung | Schuhlöffel | Beratungsmuster | Jugendbrigade | Kollektiv | Bonze | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Befähigungsnachweis | Westantenne | Turnbeutel | Niethosen | Maxe Baumann | Straße der Besten |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dessau-Roßlau, Eichenberg (bei Hildburghausen), Schönburg (Saale), Herrnschwende, Pinnow (Mecklenburg), Magdala, Bastorf, Brahmenau,

Name ...



Wolfgang Penz

Wolfgang Penz wirkte in über 16 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Florentiner 73 (TV)" stammt aus dem Jahr 1972. Die letzte Produktion, "Das Mädchen Störtebeker (TV-Serie)" wurd ... »»»
Heidemarie Wenzel, Dorothea Meissner, Otto Krieg-Helbig, Fred Delmare, Herbert Kiper, Hans Leibelt, Carmen-Maja Antoni, Simone von Zglinicki, Dagmar Manzel,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister, Honecker findet seine First Lady Margot, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 24.01.1990
VW plant eine Investition von fünf Milliarden in der DDR
London (ADN). VW plant, die Autoindustrie der DDR mit einer Anfangsinvestition in Höhe von 5 Milliarden DM zu modernisieren, erklärte der Vorsitzende der Volkswagen AG, Dr. Carl H. Hahn, in einem Interview mit der „Financial Times". »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr