Zahlbox


In öffentlichen Verkehrsmitteln angebrachte einfache Box zum Einwurf von Fahrkarten oder Bargeld zur Entrichtung des Fahrpreises.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Taigatrommel | Stulle | Zirkel | Inter-Pimper | Troll | Kundschafter für den Frieden | Kulturschaffende | Arbeitersalami | Arbeiterfestspiele | ZEKIWA | Einführung in die sozialistische Produktion | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Zoerbiger | Einberufung | Flagge der Volksmarine | Arbeiterschließfächer | Bausoldat | Lager für Arbeit und Erholung | Transportpolizei | Römerlatschen | Amiga | Konsum | Freisitz | Spree-Rosetten | Fleppen | Westpaket | Rundgelutschter | Hausbuch | Brettsegeln | Vorschuleinrichtungen | Hurch und Guck | Aktivist | Westmaschine | Alubesteck | Produktive Arbeit | Haus der jungen Talente | Waschtasche | Neuerer | Blaue Fliesen | Selbstbedienungskaufhalle | Schlüpper | Grilletta | Armee Sportklub | Bummi | Stempelkarte | Plasteschaftstiefel | Ello | Simse | Centrum-Warenhaus | Pioniernachmittag | Tal der Ahnungslosen | Penis socialisticus erectus | Kaderleiter | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Ein Kessel Buntes | Schnitte | Rennpappe | ABC Zeitung | Pfuschen gehen | Volkseigener Betrieb | Tote Oma | Selters | Klitsche | Fahrerlaubnis | Transitautobahn | Völkerfreundschaft | Muttiheft | Bonbon | Suralin | Komplexannahmestelle | Ministerium für Staatssicherheit | Trinkfix | Zivilverteidigung | Glück muss man haben | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Gesellschaft für Sport und Technik | Diskomoderator | Bückware | Kammer der Technik | Blockflöten | Straße der Besten | Silastik | AKA electric | Kader | Thaelmann Pioniere | Jugendweihe | Arbeiter- und Bauerninspektion | Action | Schachtschnaps | Volkspolizist | Die Trasse | Maxe Baumann | Saladur | Schwarztaxi | Agrarflieger | AWG | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Altstoffsammlung | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Jugendspartakiade | Junge Pioniere | "Mach mit" Bewegung | Blauer Klaus | Sekundär-Rohstofferfassung | Trolli | Aktendulli | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Konsummarken | Bonze | Wurzener | Diversant | Wandzeitung | Palast der Republik | Bienchen | sozialistisch umlagern | Exquisit-Laden | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Cellophantüte | Wink Element | Kosmonaut | Q3A | Grenzmündigkeit | Westwagen | Semper | Ochsenkopfantenne | Hutschachtel | Befähigungsnachweis | Agitprop | Untertrikotagen | Brigade | Wendehals | Forumscheck | Reisekader | Mobilisierung von Reserven | Sonderbedarfsträger | Sprelacart | Blaue Eminenz | TAKRAF | Erichs Lampenladen | Zörbiger | Jugendbrigade | Betriebsberufsschule | Demokratischer Zentralismus | Westantenne | Pioniereisenbahn | Trainingsanzug | Timur Trupp | Schallplattenunterhalter | Schokoladenjahresendhohlkörper | tachteln |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Millienhagen-Oebelitz

Millienhagen-Oebelitz ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordvorpommern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Millienhagen-Oebelitz liegt rund 110 ... »»»
Merzdorf, Putbus, Insel (Altmark), Leinatal, Sössen, Brüheim, Lehnstedt,

Name ...



Gudrun Ritter

Gudrun Ritter wirkte in über 61 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Entlassen auf Bewährung" stammt aus dem Jahr 1965. Die letzte Produktion, "Er ist wieder da" wurde im Jahr 2015 ... »»»
Werner Tronjeck, Johannes Wieke, Horst Naumann, Kurt Dunkelmann, Ekkehard Schall, Charlotte Küter, Edwin Marian, Hans Klering, Johanna Clas,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 31.01.1990
LPG unter dem Hammer?
Jetzt fordert eine Reihe von Parteien die Einführung der freien Marktwirtschaft. Haben diese Parteien auch an uns Bauern gedacht? »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Wer war
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Pasewalk

in Pasewalk gab es 10 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr