Zappelfrosch


Ironische Bezeichnung für Saporoshez ZAZ-968, ein PKW des damals sowjetischen Herstellers ZAZ.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Asphaltblase | Alubesteck | Erweiterte Oberschule | Stulle | Reisekader | Forumscheck | Multifunktionstisch | tachteln | TGL Norm | demokratischer Block | ATA | Spitzbart | Untertrikotagen | Q3A | AWG | Klampfe | Kulturschaffende | Tramper | Da lacht der Bär | Die Trommel | Hurch und Guck | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Akademie der Wissenschaften der DDR | Datsche | ZRA 1 | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Troll | Bundis | Exquisit-Laden | AKA electric | Wolga | Zirkel | Schnitte | Zappelfrosch | Amiga | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Haushaltstag | Arbeiterfestspiele | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Silberpapier | Haus der Werktätigen | Die Trasse | Sozialversicherungskasse | Transitautobahn | Agrarflieger | Semmel | Flagge der Volksmarine | Balkanschreck | Simse | Bulette | Sonderbedarfsträger | Specki-Tonne | Wendehals | Aula | Aktendulli | Völkerfreundschaft | Altenburger | Kombinat | Wurzener | Jugendweihe | Schuhlöffel | Zörbiger | Rennpappe | Nicki | Zuckertuete | Protzkeule | Zivilverteidigung | Wandzeitung | Bonbon | Arbeiterschließfächer | VZ | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | PM-12 | TAKRAF | platziert werden | Turnbeutel | Sekundärrohstoffe | Bausoldat | Kaufhalle | Centrum-Warenhaus | Schlüpper | Ochsenkopfantenne | Pfuschen gehen | Schallplattenunterhalter | Institut für Lehrerbildung | Westgeld | Deutsche Reichbahn | Erichs Krönung | Jugendbrigade | Westmaschine | Armee Sportklub | Vorschuleinrichtungen | zehn vor drei | Zeitkino | Plastikpanzer | SV-Ausweis | Freisitz | Aktuelle Kamera | Westpaket | Pionierlager | Simson | Grenzmündigkeit | Lipsi | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Negerkuss | Betriebsberufsschule | Meinungsknopf | Blockflöten | Cellophantüte | Broiler | Russenmagazin | SMH | Schlagersüßtafel | Zellstofftaschentuch | Plasteschaftstiefel | Fahrerlaubnis | Pioniereisenbahn | Tal der Ahnungslosen | Blaue Fliesen | Konsum | Ministerium für Staatssicherheit | Poliklinik | Vorsaal | SECAM | Tempolinsen | Essengeldturnschuhe | Junge Pioniere | Mobilisierung von Reserven | Held der Arbeit | Pioniernachmittag | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Staniolpapier | Kinder und Jugendsportschulen | Delikat Laden | Kammer der Technik | Brettsegeln | Silastik | Diversant | Trolli | Konsummarken | Kulturbeitrag | Bummi | Waschtasche | Genex | Wink Element | Die drei Dialektiker | Subbotnik | Agitprop | Sprelacart | Komplexannahmestelle |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Eichenberg (bei Jena), Heideblick, Freienhagen (Eichsfeld), Lubmin, Schönfeld (Sachsen), Kreischa, Neubukow, Hetschburg,

Name ...



Hela Gruel

Hela Gruel wirkte in über 38 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Mädchen Johanna" stammt aus dem Jahr 1935. Die letzte Produktion, "Onkel Bräsig (Alte Nüßler)" wurde im Jahr 1 ... »»»
Erik S. Klein, Thomas Weisgerber, Alfred Struwe, Dagmar Manzel, Elfie Dugal, Evamaria Bath, Erwin Geschonneck, Giso Weißbach, Klaus-Peter Pleßow,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.01.1990
Erst gestürmt, dann verwüstet
Berlin. Um 17 Uhr kletterten die ersten Demonstranten über die Tore. Unter dem Druck der Massen öffneten die Volkspolizisten die stählernen Eingangstore zum Hauptsitz des ehemaligen Amtes für Nationale Sicherheit in Berlin. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr