zehn vor drei


Umgangssprachlich für eine Flasche Schnaps in der DDR, Goldbrand. Aus 14.50 Uhr wurde 14,50 Mark, der Preis der Sprituose.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kosmonaut | Spree-Rosetten | Aluchips | Albazell | Zivilverteidigung | Deutsche Film AG | Ministerium für Staatssicherheit | Bundis | Neuerer | Bemme | Action | Russenmagazin | Meinungsknopf | Schachtschnaps | Exquisit-Laden | Specki-Tonne | Arbeiterschließfächer | Vorschuleinrichtungen | Haus der jungen Talente | Wiegebraten | Die Freunde | Antikommunismus | Fruchtstielbonbons | ZRA 1 | Staub | Volkseigener Betrieb | Subbotnik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Multifunktionstisch | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Thaelmann Pioniere | Erichs Krönung | Konsum | ZEKIWA | Dederon | AKA electric | Zellstofftaschentuch | Wolpryla | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Rundgelutschter | Aula | Stempelkarte | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Simse | Arbeitersalami | Blaue Fliesen | Wolga | Glück muss man haben | Kammer der Technik | Protzkeule | Delikat Laden | Ische | Wurzener | Kinder und Jugendsportschulen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Zörbiger | Plastikpanzer | Bückware | Spowa | Wismut Fusel | Komplexannahmestelle | Kolchose | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Reisekader | Muttiheft | Intershop | demokratischer Block | Zoerbiger | Poliklinik | Kaderabteilung | Arbeiterfestspiele | Tempolinsen | Messe der Meister von Morgen | Ello | Aktivist | Die Aktuelle Kamera | Amiga | Westover | Altstoffsammlung | Vollkomfortwohnung | Friedenstaube | Antifaschistischer Schutzwall | Kaderleiter | Zirkel | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Wehrlager | Sprelacart | Wandzeitung | Bonbon | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Forumscheck | Patenbrigade | Bummi | Betriebsberufsschule | Einberufung | Trolli | Klampfe | Trainingsanzug | Schlüpper | Stadtbilderklärer | Tramper | Pioniernachmittag | Die drei Dialektiker | Beratungsmuster | TGL Norm | Institut für Lehrerbildung | Veranda | Selters | Da liegt Musike drin | sozialistisch umlagern | Erdmöbel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Palazzo Prozzo | Suralin | Minirex | Kochklops | Kaderakte | Schwindelkurs | Essengeldturnschuhe | Valuta | Ein Kessel Buntes | Rennpappe | Grenzmündigkeit | Leukoplastbomber | Junge Pioniere | Rotlichtbestrahlung | Ketwurst | Sättigungsbeilage | Altenburger | AWG | Staniolpapier | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | zehn vor drei | Trinkröhrchen | Mobilisierung von Reserven | Gestattungsproduktion | Erichs Lampenladen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Pfuschen gehen | Staatsbürgerkunde | Tote Oma | Straße der Besten | Solibasar | Deutsche Demokratische Republik | Z1013 | Timur Trupp | Centrum-Warenhaus | Interhotel | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Aktuelle Kamera |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Staitz, Kremmen, Löbichau, Heinrichswalde, Weinböhla, Cammin (bei Rostock), Wegeleben, Groß Pankow (Prignitz),

Name ...



Heinz Rennhack

Heinz Rennhack wirkte in über 45 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Tolle Tage" stammt aus dem Jahr 1969. Die letzte Produktion, "In aller Freundschaft (1 Episode)" wurde im Jahr ... »»»
Wolf-Dieter Panse, Paul Bildt, Margarete Schön, Otto Zedler, Peter Borgelt, Erich Mirek, Helga Sasse, Frank Schöbel, Erich Petraschk,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld stahl u ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.01.1990
Gegen Lohndumping durch DDR-Pendler
Berlin (West) (ADN). Dringende Sofortmaßnahmen gegen ein drohendes Lohndumping durch Pendler aus der DDR hat die Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen in Berlin (West) gefordert. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr