Foto: 

ZEKIWA


Der VEB ZEKIWA ging 1946 aus der 1846 vom Stellmacher Ernst Albert Naether in Zeitz gegründeten Firma E.A. Naether hervor. Zu Zeiten der DDR produzierte die Fabrik für den gesamten RGW-Raum, aber auch für westdeutsche Unternehmen, und wurde zur größten Kinderwagenfabrik Europas.

1968 wurde der erste Kinderwagen mit Plastwanne in Serie produziert und erhielt für seine hervorragende Qualität auf der Leipziger Messe eine Goldmedaille.

1976 ging der erste leichte Buggy in Serie.

Zu DDR-Zeiten beschäftigte das Werk 2.200 Mitarbeiter. Jährlich verließen 450.000 Kinderwagen und 160.000 Puppenwagen das Werk.

Nach 1990 wurde der Betrieb mehrfach privatisiert und zergliedert.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kaderakte | Jugendweihe | Niethosen | Völkerfreundschaft | Westgoten | Erichs Lampenladen | Demokratischer Zentralismus | Spitzbart | Wismut Fusel | Pfuschen gehen | Volkseigener Betrieb | Haushaltstag | Konsummarken | Junge Pioniere | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Reisekader | Produktive Arbeit | SMH | Sozialversicherungskasse | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Freilenkung von Wohnraum | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Tempolinsen | Altstoffsammlung | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Wolga | Kochklops | Simson | Bonbon | Dederon | Arbeitersalami | Protzkeule | Rundgelutschter | Kollektiv | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Ello | Balkanschreck | Essengeldturnschuhe | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Suralin | Bulette | Zappelfrosch | Forumscheck | Vorsaal | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | demokratischer Block | platziert werden | Deutsche Film AG | SV-Ausweis | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Cellophantüte | Wink Element | Inter-Pimper | Jägerschnitzel | Bonze | Multifunktionstisch | Da liegt Musike drin | Spowa | Westwagen | Schwarztaxi | Kinder und Jugendsportschulen | Lager für Arbeit und Erholung | Zivilverteidigung | Haus der Werktätigen | Messe der Meister von Morgen | "Mach mit" Bewegung | sozialistisch umlagern | Erdmöbel | Stadtbilderklärer | Die Aktuelle Kamera | Tobesachen | Schlüpper | Transitautobahn | Valuta | Bummi | Schachtschnaps | Taigatrommel | Friedenstaube | Kammer der Technik | Kaderleiter | Arbeiter- und Bauerninspektion | Waschtasche | LPG | Kaderabteilung | Turnbeutel | Blaue Eminenz | Schwindelkurs | Einberufung | Bestarbeiter | Neuerer | Vertrauliche Verschlusssache | Tote Oma | Kolchose | Wehrlager | Polytechnische Oberschule | Sprelacart | Kommunale Wohnungsverwaltung | Brigade | Zeitkino | Konsum | Rennpappe | Aktendulli | Kulturschaffende | Bückware | Aluchips | Westpaket | Pioniereisenbahn | Palast der Republik | Jugendspartakiade | Agitprop | Fahrerlaubnis | Volkspolizist | Befähigungsnachweis | Die Trasse | Zörbiger | Amiga | Deutsche Demokratische Republik | Russenmagazin | Plastikpanzer | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Klampfe | NSW | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Perso | Meinungsknopf | Q3A | Rotlichtbestrahlung | Exquisit-Laden | Negerkuss | TGL Norm | Syphon | Bausoldat | Glück muss man haben | Haftschalen | Tafelwerk | Silberpapier | Gestattungsproduktion | Wurzener | Blockflöten | Genex | Asphaltblase | Einführung in die sozialistische Produktion | Semper | VZ | Freisitz | Betriebsberufsschule | Untertrikotagen | Simse | Hutschachtel |






Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Limbach (Vogtland), Radeberg, Kleinbrembach, Breitenfeld (Altmark), Wolkramshausen, Ellefeld, Retschow, Weißensee (Thüringen),

Name ...



Margarete Schön

Margarete Schön wirkte in über 67 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Schirokko" stammt aus dem Jahr 1918. Die letzte Produktion, "Ich rufe Dresden (TV)" wurde im Jahr 1960 gedreh ... »»»
Friedrich-Wilhelm Junge, Jürgen Holtz, Klaus-Peter Pleßow, Alexander Hegarth, Kurt Wenkhaus, Rolf Ripperger, Marianne Christina Schilling, Fritz Marquardt, Harry Hindemith,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Defizit im Staatshaushalt steigt auf 17 Milliarden Mark
Berlin (ND/ADN). Das Defizit im DDR-Staatshaushalt für 1990 wird voraussichtlich von 15 auf 17 Milliarden Mark steigen. Das gab Finanzministerin Uta Nickel auf der Sitzung des Volkskammerausschusses für Haushalt und Finanzen bekannt. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Wer war
Hans-Joachim Preil?

Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Meiningen

in Meiningen gab es 17 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr