Zirkel


Eine Arbeitsgemeinschaft in Schulen zur Förderung von Interessen.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Kaderakte | Vertrauliche Verschlusssache | Zirkel | Q3A | Wendehals | Asche | Stadtbilderklärer | platziert werden | Schwarztaxi | Kammer der Technik | Bienchen | Kolchose | Volkspolizist | tachteln | Kollektiv | Thaelmann Pioniere | Fleppen | Arbeiterfestspiele | Flagge der Volksmarine | Sonderbedarfsträger | Institut für Lehrerbildung | Glück muss man haben | Blauer Klaus | Bulette | Da liegt Musike drin | Akademie der Wissenschaften der DDR | VZ | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Jugendspartakiade | Schlüpper | Agitprop | Ochsenkopfantenne | SMH | Kombinat | Multifunktionstisch | Die Freunde | Centrum-Warenhaus | Erichs Krönung | Betriebsberufsschule | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Plastikpanzer | Westover | Trolli | Semmel | Diskomoderator | Bückware | Russenmagazin | Tote Oma | Erdmöbel | Arbeiterschließfächer | Silberpapier | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Hutschachtel | Wandzeitung | Rennpappe | Handelsorganisation | Sozialversicherungskasse | Volkseigener Betrieb | Blaue Fliesen | Broiler | Schlagersüßtafel | Zuckertuete | demokratischer Block | Jugendweihe | Erichs Lampenladen | LPG | Lipsi | Penis socialisticus erectus | Altenburger | Die drei Dialektiker | Grenzmündigkeit | Dederon | Bestarbeiter | Gestattungsproduktion | Wink Element | Mobilisierung von Reserven | Antifaschistischer Schutzwall | Klitsche | Kosmonaut | ZEKIWA | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Freilenkung von Wohnraum | Sättigungsbeilage | AKA electric | Stube | Sekundärrohstoffe | Haushaltstag | Zörbiger | Römerlatschen | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Westpaket | Staub | Selters | Hurch und Guck | Ische | Kaufhalle | AWG | Leukoplastbomber | SV-Ausweis | Balkanschreck | Straße der Besten | Kundschafter für den Frieden | Kinder und Jugendsportschulen | Altstoffsammlung | Negerkuss | Troll | Einberufung | SECAM | Bausoldat | Z1013 | Tal der Ahnungslosen | Zivilverteidigung | Perso | Kochklops | Delikat Laden | Ministerium für Staatssicherheit | Tramper | Tafelwerk | Trainingsanzug | Polytechnische Oberschule | Jugendtanz | Kulturschaffende | Auslegware | Zappelfrosch | WM 66 | Reisekader | Subbotnik | Lager für Arbeit und Erholung | Die Trasse | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Selbstbedienungskaufhalle | Held der Arbeit | Silastik | Aktuelle Kamera | Stempelkarte | Kader | Syphon | Ketwurst | Meinungsknopf | Veranda | Stulle | Sprelacart | Konsum | Deutsche Demokratische Republik | Einführung in die sozialistische Produktion | Fernsehen der DDR | Kaderabteilung | Specki-Tonne | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Arbeitersalami |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Name ...



Karin Ugowski

Karin Ugowski wirkte in über 31 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Frau Holle" stammt aus dem Jahr 1963. Die letzte Produktion, "Block B – Unter Arrest – Unsere Schuld" wurde im ... »»»
Norbert Christian, Rolf Hoppe, Wolf Beneckendorff, David C. Bunners, Manfred Krug, Petra Kelling, Christiane Ufholz, Gisela Freudenberg, Marga Legal,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.06.1990
FDJ setzt sich zur Wehr
Berlin (ND-Kittan/Funke). Die Ministerin für Jugend und Sport, Cordula Schubert, hatte tags zuvor angekündigt, daß die „Stiftung Demokratische Jugend" Rechtsnachfolgerin der angeblich aufgelösten FDJ werde. Der von ihr berufene Geschäftsführer Schneider forderte die Vorsitzende der FDJ Birgit Schröder auf, ihm alle Dokumente zu übergeben. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr





Notice: Undefined variable: IncludePos3 in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_lexikon/lexikon_begriff.php on line 428