Zivilverteidigung


Ein Lehrgang für Zivilverteidigung für Mädchen sowie Jungen, die nicht in ein Wehrlager fuhren. Dieser Lehrgang war Bestandteil des Wehrunterrichts in der Polytechnischen Oberschule. Ähnliches galt für die vormilitärische Ausbildung in der Erweiterten Oberschule, der Berufsausbildung und im Studium.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Forumscheck | Gesellschaft für Sport und Technik | Stulle | Zellstofftaschentuch | Vertrauliche Verschlusssache | Antifaschistischer Schutzwall | Tal der Ahnungslosen | Z1013 | Zuckertuete | Zeitkino | Befähigungsnachweis | Silberpapier | Kollektiv | Minirex | Erweiterte Oberschule | Diversant | Arbeitersalami | ZRA 1 | Pioniereisenbahn | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Schlüpper | Fleppen | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Die Aktuelle Kamera | Agitprop | Ketwurst | Westwagen | Akademie der Wissenschaften der DDR | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Balkanschreck | AKA electric | Subbotnik | Arbeiterfestspiele | Westpaket | Grilletta | LPG | TGL Norm | Wurzener | Dederon | Wiegebraten | Transportpolizei | sozialistisch umlagern | Trainingsanzug | Silastik | Westover | Blauer Klaus | Kosmonaut | Rotlichtbestrahlung | ATA | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Altstoffsammlung | Penis socialisticus erectus | Einberufung | Pionierlager | Centrum-Warenhaus | Kaderabteilung | Neuerer | Russenmagazin | Kammer der Technik | Wolpryla | Transitautobahn | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Westgeld | Die Trommel | Tafelwerk | Rennpappe | Westmaschine | Aluchips | tachteln | Schlagersüßtafel | Konsummarken | Die Trasse | Aktendulli | Schwalbe | TAKRAF | Thaelmann Pioniere | Broiler | Konsum | Wismut Fusel | Sprachmittler | Spitzbart | Handelsorganisation | Kochklops | Haus der jungen Talente | Bulette | Essengeldturnschuhe | WM 66 | Freisitz | Syphon | SMH | Ello | Ische | Die Freunde | Einführung in die sozialistische Produktion | Protzkeule | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Ochsenkopfantenne | Brigade | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Tramper | Kundschafter für den Frieden | Volkspolizist | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Antikommunismus | Wink Element | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Schallplattenunterhalter | Kaufhalle | Diskomoderator | Rundgelutschter | Messe der Meister von Morgen | Held der Arbeit | Da liegt Musike drin | Glück muss man haben | Schwindelkurs | Sozialversicherungskasse | Da lacht der Bär | Bundis | Albazell | Taigatrommel | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Völkerfreundschaft | Cellophantüte | Stempelkarte | Tobesachen | Spartakiade | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Valuta | Nicki | Schwarztaxi | Dein Risiko | Sprelacart | Brettsegeln | Schokoladenjahresendhohlkörper | Niethosen | Deutsche Demokratische Republik | Kinder und Jugendsportschulen | Spree-Rosetten | Muttiheft | Tempolinsen | Vorschuleinrichtungen | Suralin | Mobilisierung von Reserven | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Tote Oma | zehn vor drei | Aktuelle Kamera | Agrarflieger | Deutsche Film AG | Blaue Eminenz |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Freienhagen (Eichsfeld), Damm (Eldetal), Tribsees, Mirow, Zettemin, Voigtsdorf, Mehna, Teuchern,

Name ...



Angelica Domröse

Angelica Domröse wirkte in über 64 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Verwirrung der Liebe – Regie: Slatan Dudow" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Bis zum Horizo ... »»»
Egon Brosig, Georg Leopold, Elsa Grube-Deister, Gudrun Ritter, Wolfgang Penz, Paul Arenkens, Hans Leibelt, Uwe Detlef Jessen, Otto Krieg-Helbig,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.12.1989
Historische Stunde für ein Berliner Wahrzeichen
Hans Modrow sagt: "Soeben ist das Brandenburger Tor für Fußgänger geöffnet worden. Ich begrüße die ersten Passanten in der Hauptstadt der DDR. Die Öffnung des Brandenburger Tores signalisiert heute der ganzen Welt die denkbar beste Absicht, Begegnungen von Menschen zu fördern." »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr