Albert Garbe



*25.05.1904 Leipzig | †01.02.1975 Berlin
deutscher Schauspieler

Albert Garbe war ein deutscher Schauspieler.


Albert Garbe wirkte in über 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Rat der Götter" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Thomas Müntzer – Ein Film deutscher Geschichte" wurde im Jahr 1956 gedreht. Albert Garbe drehte innerhalb von 25 Jahren 17 Filme in der DDR. Das entspricht 0.68 Filme pro Jahr.

Albert Garbe spielte mit über 141 namenhaften Darstellern in über 17 Filmen zusammen. Am häufigsten war Albert Garbe mit Friedrich Gnaß, Nico Turoff und Aribert Grimmer im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 53 Produktionen Friedrich Gnaß.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Borstendorf, Steinbach (Wartburgkreis), Schwaan, Baruth (Mark), Großschwabhausen, Kobrow, Chemnitz, Ivenack,

Name ...



Fred Ludwig

Fred Ludwig wirkte in über 43 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Zwei Mütter" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Wo andere schweigen" wurde im Jahr 1984 gedreht. ... »»»
Wolfgang Kieling, Kurt Wenkhaus, Martina Servatius, Margarete Kupfer, Dietrich Körner, Sonja Sutter, Dieter Wien, Peter Pollatschek, Ernst-Georg Schwill,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.12.1989
Umtauschsatz DM - Mark
Die Regierung der DDR hat erklärt, daß ab 1. Januar 1990 Bürger, die in die DDR einreisen, DM in Mark der DDR im Verhältnis 1 DM = 3 Mark der DDR umtauschen können. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Wer war
Rolf Herricht?

Rolf Oskar Ewald Günter Herricht war ein deutscher Schauspieler, Komiker, Musical- und Schlagersänger. Er war Teil des Komikerduos Herricht & Preil.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Ludwigslust

in Ludwigslust gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr