Annekathrin Bürger



*03.04.1937 Berlin
deutsche Schauspielerin

Annekathrin Bürger, geb. Rammelt ist eine deutsche Schauspielerin.


Annekathrin Bürger wirkte in über 121 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Gebirge und Meer" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Zorn – Vom Lieben und Sterben" wurde im Jahr 2015 gedreht. Annekathrin Bürger drehte innerhalb von 35 Jahren 67 Filme in der DDR. Das entspricht 1.91 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung wirkte Annekathrin Bürger in einem Zeitraum von 25 Jahren in 54 Filmen mit. Das entspricht 2.16 Filmen pro Jahr. Als Filmdarsteller war Annekathrin Bürger in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Annekathrin Bürger spielte mit über 231 namenhaften Darstellern in über 121 Filmen zusammen. Am häufigsten war Annekathrin Bürger mit Jenny Gröllmann, Willi Neuenhahn und Horst Kube im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 74 Produktionen Jenny Gröllmann.

Facebook

Schlagwörter: Schauspielerin Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Flechtingen, Schmölln-Putzkau, Groß Schacksdorf-Simmersdorf, Ziegelheim, Dragensdorf, Niederwiesa, Schwaan, Groß Plasten,

Name ...



Ursula Burg

Ursula Burg wirkte in über 6 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die Sonnenbrucks" stammt aus dem Jahr 1951. Die letzte Produktion, "Professor Mamlock" wurde im Jahr 1961 gedreht. ... »»»
Willy A. Kleinau, Ingrid Ohlenschläger, Wilhelm Bendow, Wilfried Pucher, Horst Hiemer, Gerit Kling, Günter Naumann, Jens Weißflog, Arianne Borbach,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, Was war die DDR Mark wert?, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 24.02.1990
Ex-SED-Mitgliedern droht in Bayern Berufsverbot
Bonn (ADN). Berufsverbot und „Radikalenerlaß" gelten in Bayern auch für ehemalige Mitglieder der SED. Aus diesem Grund müßten frühere SED- Mitglieder bei einem Antrag auf Übernahme in den öffentlichen Dienst in Bayern ihre Mitgliedschaft angeben und sich auf ihre Verfassungstreue überprüfen lassen. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Jan Peter Kasper 
Wer war
Heiko Peschke?

Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Für den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, für Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fünf Länderspiele.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Niesky

in Niesky gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr