Arthur Schröder



*20.11.1892 Hamburg | †04.02.1986 West-Berlin
deutscher Schauspieler

Arthur Schröder war ein deutscher Schauspieler.


Arthur Schröder wirkte in über 74 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der blonde Chauffeur" stammt aus dem Jahr 1915. Die letzte Produktion, "Die Ehe des Herrn Mississippi" wurde im Jahr 1961 gedreht. Arthur Schröder drehte innerhalb von 41 Jahren 18 Filme in der DDR. Das entspricht 0.44 Filme pro Jahr.

Arthur Schröder spielte mit über 58 namenhaften Darstellern in über 74 Filmen zusammen. Am häufigsten war Arthur Schröder mit Egon Vogel, Erwin Biegel und Reinhard Kolldehoff im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 52 Produktionen Egon Vogel.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Selmsdorf, Groß Schwiesow, Beetzsee, Neuenkirchen (Rügen), Halenbeck-Rohlsdorf, Dabel, Suhl, Bartow (Vorpommern),

Name ...



Hilde Kneip

Hilde Kneip wirkte in über 11 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Staatsanwalt hat das Wort – Seriöser Erfinder sucht Teilhaber (TV-Reihe)" stammt aus dem Jahr 1965. Die letzt ... »»»
Evamaria Bath, Petra Barthel, Otto-Erich Edenharter, Adolf Peter Hoffmann, Günter Kurze, Waltraut Kramm, Jochen Brockmann, Carl-Hermann Risse, Theodor Vogeler,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
Würdiger Abschluß der 89er Demos in Leipzig
Die Kirchen und Vertreter der demokratischen Gruppen regen für den kommenden Montag ein Gedenken an die Opfer des Stalinismus in der DDR an. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
Übersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. Fragwürdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Kennen Sie noch
Wilfried Peetz?

Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Döbeln

in Döbeln gab es 37 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr