Alltagsbilder | Personen | DDR Kaufhalle



Kolbe / Deutsches Bundesarchiv  Bundesarchiv, Bild 183-W0409-300 / Kolbe, Jörg / CC-BY-SA 3.0 

Bertolt Brecht



*10.02.1898 Augsburg | †14.08.1956 Ost-Berlin
deutscher Dramatiker und Lyriker

Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgeführt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begründet und umgesetzt.


Facebook
Schlagwörter: Bertolt Brecht Schriftsteller


Ausgesuchte Zitate

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.

Trauer

zum Zitat

Wenn ein Freund geht, muss man die Türe schließen, sonst wird es kalt.

zum Zitat

Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen

zum Zitat

Kein Mann, dem seine Sache nicht Spaß macht, darf erwarten, dass sie irgend sonst jemandem Spaß macht.

zum Zitat

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren

zum Zitat

Zum Dank dafür, dass die Sonne sie bescheint, werfen die Dinge Schatten

Natur

zum Zitat

Wer A sagt, muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war

Probleme

zum Zitat

Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten

Liebe

zum Zitat

Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen Den Vorhang zu und alle Fragen offen.

zum Zitat

Ein gutes Argument wirkt wundervoll - nur nicht auf den, der etwas hergeben soll.

Leben

zum Zitat

Das Denken gehört zu den größten Vergnügungen der menschlichen Rasse.

Leben

zum Zitat

Es gibt kein Geschäft, das so gemein wäre, dass nicht sofort ein anderer es macht, wenn man darauf verzichtet.

Wirtschaft

zum Zitat

Morgens und abends zu lesen Der, den ich liebe Hat mir gesagt Daß er mich braucht. Darum Gebe ich auf mich acht Sehe auf meinen Weg und Fürchte von jedem Regentropfen Daß er mich erschlagen könnte.

Liebe

zum Zitat

Die Anhänger der Entwicklung haben oft eine zu geringe Meinung von Bestehendem.

Leben

zum Zitat

Die Schwärmerei für die Natur kommt von der Unbewohnbarkeit der Städte

Leben

zum Zitat


Suche:
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Texte & Dokumente
 Versandhandel Kataloge
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken


DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten
Bekannte Personen aus der DDR.


Foto:Roger & Renate Rössing / Deutsche Fotothek 
Wer war Heinz Quermann?

Gojko Mitic, Sybille Reider, Luise Ermisch, Johannes Stroux, Werner Jarowinsky, Martin Gutzeit, Werner Krolikowski, Jens Weißflog, Karl Polak, Volker Schemmel, Greta Kuckhoff, »»

Zitate und Aussagen bekannter Personen


Manfred von Ardenne, Helga Hahnemann, Dean Reed, Gojko Mitic, Armin Mueller-Stahl, Bertolt Brecht, Frank Schöbel, Wolfgang Herger, Erich Honecker, Egon Krenz, Gregor Gysi, Margot Honecker, Horst Sindermann, Walter Ulbricht, Arndt Bause, Chris Doerk, Ute Freudenberg, Wolf Biermann, Manfred Krug, Gisela Uhlen, »» »»