Erika Dunkelmann



*17.11.1913 Rostock | †14.02.2000 Tessin
deutsche Theater- und Filmschauspielerin

Erika Dunkelmann war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.


Erika Dunkelmann wirkte in über 24 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Gefährliche Fracht" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Trotz alledem!" wurde im Jahr 1972 gedreht. Erika Dunkelmann drehte innerhalb von 36 Jahren 24 Filme in der DDR. Das entspricht 0.67 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Erika Dunkelmann keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Erika Dunkelmann in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Erika Dunkelmann spielte mit über 194 namenhaften Darstellern in über 23 Filmen zusammen. Am häufigsten war Erika Dunkelmann mit Harry Hindemith, Raimund Schelcher und Walter E. Fuß im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 69 Produktionen Harry Hindemith.

Facebook

Schlagwörter: Schauspielerin Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Birkenwerder

Birkenwerder ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Oberhavel des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Birkenwerder liegt rund 35 km nordöstlich der Landeshauptstad ... »»»
Trossin, Wietstock, Tauer, Naunhof, Gommern, Teuchern, Gollenberg (Havelland),

Name ...



Gisela Uhlen

Gisela Uhlen wirkte in über 37 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Annemarie. Die Geschichte einer jungen Liebe" stammt aus dem Jahr 1936. Die letzte Produktion, "Die eigenen vier ... »»»
Monika Lennartz, David C. Bunners, Inge van der Straaten, Hilmar Thate, Peter Kiwitt, Christine Laszar, Jean Brahn, Werner Kamenik, Corinna Harfouch,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honeckers Leben als Kind, Erich Honeckers Geschwister, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.02.1990
Kein Grund zur Entwarnung für den DDR-Arbeitsmarkt
Berlin (ND). Etwa ein Drittel der 30 000 DDR-Bürger, die im Verlaufe des Monats Januar in den Ämtern für Arbeit vorsprachen, waren bereits ohne Arbeilsrechtsverhältnis. Jeder zweite von ihnen hat einen Hochoder Fachschulabschluß in der Tasche. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Kennen Sie noch
Katarina Witt?

Katarina Witt ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und ehemalige Eiskunstläuferin, die im Einzellauf für die DDR und nach der deutschen Einheit für Deutschland startete. Sie ist die Olympiasiegerin von 1984 und 1988, die Weltmeisterin von 1984, 1985, 1987, 1988 und die Europameisterin von 1983 bis 1988.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Eisenhüttenstadt

in Eisenhüttenstadt gab es 10 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr