Frank Schenk



*10.10.1943 Kuckerneese, Ostpreußen (heute Jasnoje, Kaliningrad, Russland)
deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Synchronsprecher und -regisseur

Frank-Otto Schenk , auch Frank Schenk oder F. O. Schenk, ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler, Synchronsprecher und Synchronregisseur.


Frank Schenk wirkte in über 24 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "1966/1971: Der verlorene Engel" stammt aus dem Jahr 1966. Die letzte Produktion, "Ein starkes Team Tod und Liebe" wurde im Jahr 2017 gedreht. Frank Schenk drehte innerhalb von 19 Jahren 17 Filme in der DDR. Das entspricht 0.89 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung wirkte Frank Schenk in einem Zeitraum von 27 Jahren in 6 Filmen mit. Das entspricht 0.22 Filmen pro Jahr. Als Filmdarsteller war Frank Schenk in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Frank Schenk spielte mit über 122 namenhaften Darstellern in über 24 Filmen zusammen. Am häufigsten war Frank Schenk mit Willi Schrade, Fred Delmare und Willi Neuenhahn im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 95 Produktionen Willi Schrade.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Hohe Börde, Tissa, Beiersdorf-Freudenberg, Burgstall (Landkreis Börde), Meuselbach-Schwarzmühle, Serba, Sellin, Stolpe auf Usedom,

Name ...



Marianne Wünscher

Marianne Wünscher wirkte in über 89 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Kein Hüsung" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Drei reizende Schwestern: Das blaue Krokodil ... »»»
Helene Riechers, Wolf Beneckendorff, Katrin Martin, Wolfgang Kieling, Leon Niemczyk, Werner Kanitz, A. P. Hoffmann, Wolfgang Dehler, Herbert Köfer,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 04.01.1990
Zulassungen zum Studium nach neuen Kriterien
Berlin (ND). So kommt es nicht mehr auf den Zensurendurchschnitt oder ein bestimmtes weltanschauliches Bekenntnis an, sondern nur auf hohes Wissen auf jenen Gebieten, die für das gewünschte Studienfach von Bedeutung sind, sowie auf das Engagement für die Mitgestaltung unserer Gesellschaft. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Kolbe 
Erinnern Sie sich an
Bertolt Brecht?

Bertolt Brecht oder Bert Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke werden weltweit aufgeführt. Brecht hat das epische Theater beziehungsweise „dialektische Theater“ begründet und umgesetzt.

... mehr

Städte in der DDR


Riesa

in Riesa gab es 30 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr