Gerd E. Schäfer



*14.07.1923 Berlin | †20.09.2001 Berlin-Neukölln
deutscher Schauspieler

Gerhard Kurt Egilhard Schäfer war ein deutscher Schauspieler.

Dem breiten Publikum wurde Schäfer ab 1976 in der Rolle des Maxe Baumann in den gleichnamigen Boulevardtheaterstücken bekannt:

  • Ferien ohne Ende
  • Keine Ferien für Max
  • Max auf Reisen
  • Überraschung für Max
  • Max in Moritzhagen
  • Maxe in Blau
  • Max bleibt am Ball

Mit der Schauspielerin Uta Schorn moderierte Schäfer über viele Jahre die populäre Fernsehsendung "Der Wunschbriefkasten".

Filmografie:

  • 1957: Jahrgang 21
  • 1959: Weimarer Pitaval: Der Fall Harry Domela
  • 1960: Das Rabauken-Kabarett
  • 1960: Silvesterpunsch
  • 1961: Gewissen in Aufruhr
  • 1961: Mutter Courage und ihre Kinder
  • 1961: Das Kleid
  • 1961: Steinzeitballade
  • 1962: Ärzte
  • 1962: Auf der Sonnenseite
  • 1964: Die goldene Gans
  • 1965: König Drosselbart
  • 1967: Valentin Katajews chirurgische Eingriffe in das Seelenleben des Dr. Igor Igorowitsch
  • 1968: Schüsse unterm Galgen
  • 1969: Tolle Tage
  • 1972: Florentiner 73
  • 1972: Nicht schummeln, Liebling
  • 1973: Ein gewisser Herr Katulla
  • 1974: Hallo Taxi
  • 1974: Neues aus der Florentiner 73
  • 1975: Männerwirtschaft
  • 1976: Frauen sind Männersache
  • 1987: Maxe Baumann in Berlin
  • 1994: Der Havelkaiser


Gerd E. Schäfer wirkte in über 47 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Jahrgang 21" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "Die Männer vom K3 (Fernsehserie)" wurde im Jahr 1999 gedreht. Gerd E. Schäfer drehte innerhalb von 33 Jahren 42 Filme in der DDR. Das entspricht 1.27 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung wirkte Gerd E. Schäfer in einem Zeitraum von 11 Jahren in 4 Filmen mit. Das entspricht 0.36 Filmen pro Jahr. Als Filmdarsteller war Gerd E. Schäfer in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Gerd E. Schäfer spielte mit über 183 namenhaften Darstellern in über 47 Filmen zusammen. Am häufigsten war Gerd E. Schäfer mit Helga Göring, Werner Lierck und Ingeborg Krabbe im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 79 Produktionen Helga Göring.

Facebook

Schlagwörter: Gerd E. Schäfer Schauspieler



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Baabe, Helpt, Gersdorf, Sundhagen, Löbejün, Unterbreizbach, Naumburg (Saale), Uckerfelde,

Name ...



Horst Rehberg

Horst Rehberg wirkte in über 20 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Verwirrung der Liebe" stammt aus dem Jahr 1959. Die letzte Produktion, "Die Frau des Polizisten" wurde im Jahr ... »»»
Alfred Struwe, Harald Mannl, Günter Haack, Edelweiß Malchin, Edith Volkmann, Willi Schrade, Carl Heinz Choynski, Gudrun Ritter, Holger Eckert,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 06.01.1990
Honecker derzeit haftunfähig
Berlin (ADN). Aus ärztlicher Sicht ist die Inhaftierung des früheren Staatsratsvorsitzenden, Erich Honecker, auch nach einer erneuten Untersuchung nicht zulässig, teilte am Freitag die Pressestelle des Generalstaatsanwaltes der DDR mit. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Kennen Sie noch
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR


Arnstadt

in Arnstadt gab es 45 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr