Hermann Kiessner



*06.08.1905 Düsseldorf | †07.05.1995 Homburg
deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher

Hermann Kiessner war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.


Hermann Kiessner wirkte in über 28 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Geliebter Schatten" stammt aus dem Jahr 1953. Die letzte Produktion, "Drüben bei Lehmanns – Die Erbschaft" wurde im Jahr 1971 gedreht. Hermann Kiessner drehte innerhalb von 37 Jahren 28 Filme in der DDR. Das entspricht 0.76 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Hermann Kiessner keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Hermann Kiessner in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Hermann Kiessner spielte mit über 55 namenhaften Darstellern in über 28 Filmen zusammen. Am häufigsten war Hermann Kiessner mit Harry Riebauer, Herbert Körbs und Annekathrin Bürger im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 22 Produktionen Harry Riebauer.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Hornsömmern

Hornsömmern ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Hornsömmern liegt rund 30 km nordwestlich ... »»»
Voigtstedt, Oranienburg, Möllenbeck (Landkreis Ludwigslust), Ziethen (Barnim), Altenkirchen (Rügen), Lengfeld (Thüringen), Dobbertin,

Name ...



Harry Engel

Harry Engel wirkte in über 14 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Thomas Müntzer" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Conan Doyle und der Fall Edalji (TV)" wurde im ... »»»
Wolfgang Brunecker, Jürgen Pörschmann, Klaus-Peter Pleßow, Wolfgang Greese, Heidemarie Schneider, Frank Schenk, Sepp Klose, Willi Scholz, Kurt Wenkhaus,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Schwarzarbeit in der DDR, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.06.1987
Erich Honecker zum Thema Mauer
Auf eine Frage, unter welchen Umständen die Mauer verschwinden werde, antwortet Honecker, dies gehöre nicht zu den Möglichkeiten, da die Gründe für den Bau der Berliner Mauer noch nicht verschwunden sind. Aber unter anderen Umständen ist wohl alles denkbar. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Kennen Sie noch
Hans-Joachim Preil?

Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Königswartha

in Königswartha gab es 3 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr