Hermann Stetza



*31.10.1897 Osterode | †18.09.1991 Berlin
deutscher Stuntman und Schauspieler

Hermann Stetza, gebürtig Hermann Stetzakowski, auch bekannt als Salto-King, war ein deutscher Stuntman und Schauspieler.


Hermann Stetza wirkte in über 39 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der große Unbekannte" stammt aus dem Jahr 1919. Die letzte Produktion, "Kaltgestellt" wurde im Jahr 1980 gedreht. Hermann Stetza drehte innerhalb von 40 Jahren 19 Filme in der DDR. Das entspricht 0.48 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Hermann Stetza keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Hermann Stetza in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Hermann Stetza spielte mit über 183 namenhaften Darstellern in über 39 Filmen zusammen. Am häufigsten war Hermann Stetza mit Paul R. Henker, Nico Turoff und Friedrich Gnaß im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 25 Produktionen Paul R. Henker.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Altenhagen (Landkreis Demmin), Rausdorf (Thüringen), Suhl, Zingst, Pulsnitz, Lühburg, Wildetaube, Raben Steinfeld,

Name ...



Martin Hellberg

Martin Hellberg wirkte in über 15 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das verurteilte Dorf" stammt aus dem Jahr 1952. Die letzte Produktion, "Viel Lärm um nichts" wurde im Jahr 19 ... »»»
Hans Nielsen, Hanns Anselm Perten, Cox Habbema, Alfred Struwe, Helene Riechers, Francoise Spira, Dieter Montag, Rolf Hoppe, Achim Schmidtchen,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.12.1989
Für humanitäre Zwecke: DDR verkauff Teile der Berliner Mauer
Berlin (ADN). Der DDR Außenhandelsbetrieb Limex-Bau Export-Import übernimmt den Verkauf von derzeit verfügbaren Originalteilen der Berliner Mauer. Die Erlöse würden ausschließlich humanitären Zwecken in der DDR, wie dem Gesundheitswesen dienen. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Erinnern Sie sich an
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Schwerin

in Schwerin gab es 80 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 10 Kombinate.

... mehr