Horst Naumann



*17.11.1925 Dresden
deutscher Schauspieler und Synchronsprecher

Horst Naumann ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher, der in über 80 Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte.


Horst Naumann wirkte in über 26 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Leuchtfeuer" stammt aus dem Jahr 1954. Die letzte Produktion, "Alter Kahn und junge Liebe" wurde im Jahr 1973 gedreht. Horst Naumann drehte innerhalb von 36 Jahren 26 Filme in der DDR. Das entspricht 0.72 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Horst Naumann keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Horst Naumann in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Horst Naumann spielte mit über 70 namenhaften Darstellern in über 26 Filmen zusammen. Am häufigsten war Horst Naumann mit Erika Dunkelmann, Edith Hancke und Egon Vogel im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 23 Produktionen Erika Dunkelmann.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Rietz-Neuendorf, Pinnow (Mecklenburg), Nordharz, Behrenhoff, Hohenbocka, Ralswiek, Planetal, Linda bei Neustadt an der Orla,

Name ...



Hans-Uwe Bauer

Hans-Uwe Bauer wirkte in über 54 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "P.S." stammt aus dem Jahr 1979. Die letzte Produktion, "Der junge Karl Marx (Le jeune Karl Marx)" wurde im Jah ... »»»
Maly Delschaft, Horst Naumann, Andreas Schmidt-Schaller, Willy A. Kleinau, Erwin Biegel, Bärbel Bolle, Detlef Heintze, Gerhard Wollner, Hans-Joachim Hegewald,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.10.1989
Rechtsanwälte der DDR für den Ausbau der Rechtsordnung
Mitglieder des Rates der Vorsitzenden der Kollegien der Rechtsanwälte in der DDR setzen sich für den Ausbau der Rechtsordnung sowie mehr Rechtssicherheit ein. Dies wurde am 25. Oktober 1989 dem Nachrichtendienst ADN übermittelt. Erste Vorschläge beziehen sich auf das Wahlgesetz, das Strafrecht, VP-Gesetz als auch dem Steuerrecht. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Roger & Renate Rössing 
Wer war
Heinz Quermann?

Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Freital

in Freital gab es 46 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr