Jean Brahn



*01.02.1899 Berlin | †31.12.1960 Berlin
deutscher Schauspieler

Jean Brahn war ein deutscher Schauspieler, der vielfach als Nebendarsteller in Filmen der ostdeutschen Produktionsgesellschaft DEFA besetzt wurde.


Jean Brahn wirkte in über 27 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Razzia" stammt aus dem Jahr 1947. Die letzte Produktion, "Hatifa" wurde im Jahr 1960 gedreht. Jean Brahn drehte innerhalb von 13 Jahren 27 Filme in der DDR. Das entspricht 2.08 Filme pro Jahr.

Jean Brahn spielte mit über 192 namenhaften Darstellern in über 26 Filmen zusammen. Am häufigsten war Jean Brahn mit Horst Kube, Paul R. Henker und Nico Turoff im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 60 Produktionen Horst Kube.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Markvippach, Retzow, Drechow, Kühlungsborn, Tangerhütte, Großkorbetha, Roduchelstorf, Augustusburg,

Name ...



Uwe Detlef Jessen

Uwe Detlef Jessen wirkte in über 27 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der erlauchte Gast" stammt aus dem Jahr 1960. Die letzte Produktion, "Der goldene Anker" wurde im Jahr 2001 ... »»»
Maria Wendt, Carl-Hermann Risse, Hans Leibelt, Winfried Glatzeder, Dieter Mann, Werner Pledath, Reinhold Bernt, Herbert Kiper, Milan Beli,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister
Erich Honecker hatte fünf Geschwister: Katharina (1906–1925), Wilhelm (1907–1944), Frieda (1909–1974), Gertrud (1917-2010) und Karl-Robert (1923–1947). Von allen Kindern heirateten nur Gertrud und ... »»»
Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.01.1990
3,2 Kilometer Grenzmauer nahe Dassow abgebaut
Unter den Augen zahlreicher Zuschauer aus dem In- und Ausland begannen Soldaten sowie Beschäftigte umliegender Betriebe mit dem Abbau der mehr als drei Kilometer langen Grenzmauer nahe der Ortschaft Dassow im Kreis Grevesmühlen. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Kennen Sie noch
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Nobitz

in Nobitz gab es 2 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr