Jirí Vrstala



*31.07.1920 Liberec | †10.06.1999 Berlin, Deutschland
tschechoslowakischer Schauspieler und Schriftsteller

Ji?í Vrš?ala war ein tschechoslowakischer Schauspieler und Schriftsteller. Bekanntheit erlangte er vor allem durch die von ihm verkörperte Kunstfigur Clown Ferdinand.


Jirí Vrstala wirkte in über 15 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "1955–1983: Clown Ferdinand-Filme" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Narozeniny režiséra Z.K. (tschechoslowakischer Film)" wurde im Jahr 1987 gedreht. Jirí Vrstala drehte innerhalb von 7 Jahren 15 Filme in der DDR. Das entspricht 2.14 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Jirí Vrstala keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Jirí Vrstala in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Jirí Vrstala spielte mit über 59 namenhaften Darstellern in über 15 Filmen zusammen. Am häufigsten war Jirí Vrstala mit Willi Schrade, Gerhard Rachold und Günter Schubert im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 95 Produktionen Willi Schrade.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dranske, Urleben, Nünchritz, Vierlinden, Bad Liebenwerda, Klettstedt, Jerchel (Tangerhütte), Spreetal,

Name ...



Albert Venohr

Albert Venohr wirkte in über 27 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Carmen" stammt aus dem Jahr 1918. Die letzte Produktion, "Alarm" wurde im Jahr 1941 gedreht. Albert Venohr dre ... »»»
Herbert Dirmoser, Peter Kiwitt, Annekathrin Bürger, Wolf-Dieter Panse, Walfriede Schmitt, Albert Bessler, Horst Lampe, Lutz Riemann, Ilona Grandke,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 03.06.1987
Mißbilligung für Aufrufe zur Wiedervereinigung
Honecker äußert sich nachdrücklich mißbilligend über Aufrufe aus der BRD zur Wiedervereinigung. Laut Honecker will Bundeskanzler Kohl nur eine Vereinigung auf der Basis des Gesellschaftssystems der Bundesrepublik. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Manfred von Ardenne?

Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Eilenburg

in Eilenburg gab es 14 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr