Kurt Sperling



*13.02.1903 Grimma | †06.06.1992 Berlin
deutscher Film- und Theaterschauspieler

Kurt Sperling war ein deutscher Film- und Theaterschauspieler.


Kurt Sperling wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Familie Benthin" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Der Katzenprinz" wurde im Jahr 1979 gedreht. Kurt Sperling drehte innerhalb von 40 Jahren 21 Filme in der DDR. Das entspricht 0.53 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Kurt Sperling keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Kurt Sperling in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Kurt Sperling spielte mit über 188 namenhaften Darstellern in über 21 Filmen zusammen. Am häufigsten war Kurt Sperling mit Johannes Maus, Norbert Christian und Herbert Köfer im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 50 Produktionen Johannes Maus.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Linda bei Weida, Bliesdorf, Hohenzieritz, Zepkow, Bischofferode, Geyer, Bensdorf, Gornsdorf,

Name ...



Lutz Stückrath, Doris Thalmer, Ilse Voigt, Gunter Schoß, Werner Pledath, Hansjürgen Hürrig, Herbert Dirmoser, Detlef Heintze, Eckart Friedrichson, Nico Turoff,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?, Honeckers Leben als Kind, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.03.1990
Letzte Demo in Leipzig
Leipzig (ND-Bock). Die als letzte angekündigte Leipziger Montagsdemo vereinte Zehntausende Menschen auf dem Karl-Marx- Platz zwischen Oper und Gewandhaus. Anhänger aller politischen Richtungen) veranstalteten vielfältigste Wahlpropaganda. An das Volksbegehren „Keine Gewalt!", dessen friedliche Haltung bewahrt werden müsse, erinnerte Pfarrer Friedrich Magirius. »»
Damals in der BRD 08.12.1989
SPD will keine Übersiedler mehr!
Um DDR Bürger von einer Übersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm für die DDR verabschieden. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit,
Brüder zum Lichte empor,
hel aus dem dunklen Vergangnen
leuchtet die Zukunft empor!

Seht, wie der Zug von Millionen
endlos aus Nächti ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Manja Dräbenstedt 
Kennen Sie noch
Inka Bause?

Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Burg (bei Magdeburg)

in Burg (bei Magdeburg) gab es 34 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr