Lothar Firmans



*10.11.1896 Ohrdruf | †25.11.1964 Nieder-Mörlen
deutscher Schauspieler und Theaterregisseur

Lothar Firmans war ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.


Lothar Firmans wirkte in über 13 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Quax, der Bruchpilot" stammt aus dem Jahr 1941. Die letzte Produktion, "Die Sache mit dem Ring" wurde im Jahr 1961 gedreht. Lothar Firmans drehte innerhalb von 19 Jahren 9 Filme in der DDR. Das entspricht 0.47 Filme pro Jahr.

Lothar Firmans spielte mit über 35 namenhaften Darstellern in über 13 Filmen zusammen. Am häufigsten war Lothar Firmans mit Hans Klering, Aribert Grimmer und Friedrich Gnaß im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 68 Produktionen Hans Klering.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Benndorf

Benndorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mansfeld-Südharz des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Benndorf liegt rund 63 km südsüdwestlich der Landeshaup ... »»»
Körner (Thüringen), Petersberg (Saalekreis), Fürstenberg (Havel), Sondershausen, Wallhausen (Helme), Datzetal, Ponitz,

Name ...



Charles Hans Vogt

Charles Hans Vogt wirkte in über 17 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Die lustigen Weiber von Windsor" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Reifezeit (Fernsehfilm)" ... »»»
Blanche Kommerell, Wilhelm Bendow, Winfried Glatzeder, Thomas Rühmann, Ursula Staack, Käthe Reichel, Horst Jonischkan, Eva Kotthaus, Heinz Frölich,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.12.1989
Erneuerung und Kampfgruppe
Die Regierung der DDR hat entschieden: Die Kampfgruppen der Arbeiterklasse werden nicht mehr bestehen. Ihre Waffen, die stets unter Kontrolle der Volkspolizei gelagert waren, werden vom Ministerium des Innern übernommen. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Der Volkspolizist


Der Volkspolizist

Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
Ich trau mich nicht rüber, nicht hin und nicht her!
Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
Der führt mich hinüber, er ist unser Fr ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Wer war
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Döbeln

in Döbeln gab es 37 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr