Ostara Körner



*03.12.1926 Leipzig | †30.11.2011 Berlin, Bundesrepublik Deutschland
deutsche Schauspielerin

Ostara Körner war eine deutsche Schauspielerin.


Ostara Körner wirkte in über 29 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das kleine und das große Glück" stammt aus dem Jahr 1953. Die letzte Produktion, "Tatort: Geschlossene Akten (TV-Reihe)" wurde im Jahr 1994 gedreht. Ostara Körner drehte innerhalb von 37 Jahren 27 Filme in der DDR. Das entspricht 0.73 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung wirkte Ostara Körner in einem Zeitraum von 21 Jahren in 2 Filmen mit. Das entspricht 0.1 Filmen pro Jahr. Als Filmdarsteller war Ostara Körner in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Ostara Körner spielte mit über 168 namenhaften Darstellern in über 29 Filmen zusammen. Am häufigsten war Ostara Körner mit Theresia Wider, Bruno Carstens und Angela Brunner im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 81 Produktionen Theresia Wider.

Facebook

Schlagwörter: Schauspielerin Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Düvier, St.Kilian, Frauensee, Oberharz am Brocken, Mannstedt, Kleinmölsen, Gangloffsömmern, Claußnitz,

Name ...



Gerhard Frickhöffer, Herwart Grosse, Walter Bechstein, Micaela Kreißler, Hilde Kneip, Franz Weilhammer, Ilse Voigt, Erwin Biegel, Günther Grabbert, Manja Göring,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 17.01.1990
Kein Benzinlimit für Reisen in BRD
Berlin (ND). Ab sofort aufgehoben ist die Begrenzung der Einfuhr von Kraftstoff bei Fahrten, in die BRD. Das teilte die Pressestelle des Ministeriums für Verkehrswesen der DDR am Dienstag mit. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Auferstanden aus Ruinen


Auferstanden aus Ruinen

Auferstanden aus Ruinen
und der Zukunft zugewandt,
laß uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
und wir zwingen sie vereint,
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Erinnern Sie sich an
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährigen Fre ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Geithain

in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr