Siegfried Schürenberg



*12.01.1900 Detmold | †31.08.1993 Berlin
deutscher Schauspieler und Synchronsprecher

Siegfried Schürenberg war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.


Siegfried Schürenberg wirkte in über 74 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Läufer von Marathon" stammt aus dem Jahr 1933. Die letzte Produktion, "Als Mutter streikte" wurde im Jahr 1974 gedreht. Siegfried Schürenberg drehte innerhalb von 36 Jahren 56 Filme in der DDR. Das entspricht 1.56 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung drehte Siegfried Schürenberg keine Filme mehr. Als Filmdarsteller war Siegfried Schürenberg in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Siegfried Schürenberg spielte mit über 53 namenhaften Darstellern in über 74 Filmen zusammen. Am häufigsten war Siegfried Schürenberg mit Kurd Pieritz, Albert Bessler und Hans Nielsen im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 43 Produktionen Kurd Pieritz.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Tessin (bei Rostock)

Tessin (bei Rostock) ist eine Stadt im Landkreis Bad Doberan des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Tessin (bei Rostock) liegt rund 81 km ostnordöstlich der Lande ... »»»
Dobin am See, Bornhagen, Kotzen (Havelland), Dorfchemnitz, Klings, Peitz, Eibau,

Name ...



Hans Leibelt

Hans Leibelt wirkte in über 51 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Mysterien eines Frisiersalons" stammt aus dem Jahr 1922. Die letzte Produktion, "Heidelberger Romanze" wurde im ... »»»
Herbert Körbs, Harry Hindemith, Horst Drinda, Petra Barthel, Gudrun Ritter, Manfred Zetzsche, Frank Schöbel, Helga Piur, Elfie Dugal,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
Würdiger Abschluß der 89er Demos in Leipzig
Die Kirchen und Vertreter der demokratischen Gruppen regen für den kommenden Montag ein Gedenken an die Opfer des Stalinismus in der DDR an. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschränkungen für Übersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen künftig nur noch Übersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Wer war
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Riesa

in Riesa gab es 30 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr