Willi Narloch



*18.07.1910 Berlin | †18.04.1973 Berlin
deutscher Schauspieler und Regisseur

Willi Narloch war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.


Willi Narloch wirkte in über 32 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Unser täglich Brot" stammt aus dem Jahr 1949. Die letzte Produktion, "Ein Kugelblitz aus Eberswalde (Fernsehfilm)" wurde im Jahr 1972 gedreht. Willi Narloch drehte innerhalb von 24 Jahren 31 Filme in der DDR. Das entspricht 1.29 Filme pro Jahr.

Willi Narloch spielte mit über 136 namenhaften Darstellern in über 32 Filmen zusammen. Am häufigsten war Willi Narloch mit Traute Sense, Ingeborg Naß und Ingeborg Nass im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 35 Produktionen Traute Sense.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Golchen

Golchen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Demmin des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Golchen liegt rund 124 km östlich der Landeshauptstadt Sch ... »»»
Sauzin, Wustrow (Fischland), Weißbach (Thüringen), Reichenbach (Thüringen), Prenzlau, Gielow, Erfurt,

Name ...



Milan Beli, Hannjo Hasse, Ruth Baldor, Franz Weilhammer, Lore Frisch, Otto Zedler, Monika Bergen, Peter A. Stiege, Cox Habbema, Jürgen Heinrich,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Schwarzarbeit in der DDR, Honeckers Leben als Kind, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 25.01.1990
Schicksal Arbeitslosigkeit?
Die Verwaltungsreform läuft. Produktionsumstellungen und Betriebsstillegungen stehen in Aussicht. Laut Schätzungen der Gewerkschaft soll es in der DDR inzwischen etwa 80 000 Arbeitslose geben. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Jan Peter Kasper 
Erinnern Sie sich an
Heiko Peschke?

Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Für den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, für Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fünf Länderspiele.

... mehr

Städte in der DDR


Zeulenroda-Triebes

in Zeulenroda-Triebes gab es 31 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr