Willi Scholz



*25.05.1930 Berlin | †01.04.2003 Berlin
deutscher Schauspieler

Willi Scholz war ein deutscher Schauspieler.


Willi Scholz wirkte in über 24 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Razzia" stammt aus dem Jahr 1947. Die letzte Produktion, "Schlaflose Tage" wurde im Jahr 1991 gedreht. Willi Scholz drehte innerhalb von 43 Jahren 23 Filme in der DDR. Das entspricht 0.53 Filme pro Jahr. Nach der Wiedervereinigung wirkte Willi Scholz in einem Zeitraum von 13 Jahren in 1 Filmen mit. Das entspricht 0.08 Filmen pro Jahr. Als Filmdarsteller war Willi Scholz in der DDR erfolgreicher als nach der deutschen Wiedervereinigung.

Willi Scholz spielte mit über 70 namenhaften Darstellern in über 24 Filmen zusammen. Am häufigsten war Willi Scholz mit Kurt Sperling, Jaecki Schwarz und Jutta Wachowiak im Fernsehen oder Kino zu sehen. Zu den bekanntesten Schauspielkollegen gehört mit über 21 Produktionen Kurt Sperling.

Facebook

Schlagwörter: Schauspieler Film



Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Oldisleben, Hoppegarten, Bad Frankenhausen (Kyffhäuser), Mechelroda, Münchehofe, Hohenmocker, Pferdingsleben, Priepert,

Name ...



Gerhard Frickhöffer

Gerhard Frickhöffer wirkte in über 33 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Morgen ist alles besser" stammt aus dem Jahr 1948. Die letzte Produktion, "Alt Heidelberg" wurde im Jahr ... »»»
Ruth Kommerell, Willi Schwabe, Willi Neuenhahn, Hermann Dieckhoff, Eduard von Winterstein, Klaus Manchen, Jirí Vrstala, Eberhard Esche, Gisela Graupner,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 09.02.1990
Währungsunion jetzt - was wären die Auswirkungen?
Die PDS tritt dafür ein, so schnell und durchdacht wie möglich eine Konvertibilität der Mark bzw. eine Währungsunion auf Basis der D-Mark zu erreichen. Der Vorschlag unverzüglich im Rahmen einer Währungsunion die D-Mark in der DDR einzuführen, würde allerdings zu schwerwiegenden wirtschaftlichen und sozialen Konsequenzen für die DDR und ihre Bürger führen. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Peter Koard 
Kennen Sie noch
Sigmund Jähn?

Sigmund Werner Paul Jähn ist ein ehemaliger deutscher Kosmonaut, Jagdflieger und Generalmajor der NVA der DDR. Er war der erste Deutsche im Weltraum.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Erfurt

in Erfurt gab es 203 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 20 Kombinate.

... mehr