Mecklenburger Kartoffelklöße

Die Zutaten


Preise bitte in EURO angeben.

  Zubereitung

200  g Butter
800  g Kartoffeln
x Eier
x Brötchen, (alte)
  Salz
  Muskat
  Mehl


Wenn im Rezept keine Maßangaben notiert sind, bitte nach Geschmack dosieren oder eine Priese verwenden.





Zunächst die Kartoffeln kochen, zerstampfen und erkalten lassen. Aus der Butter, der Kartoffelmasse, dem Eigelb (keine kompletten Eier verwenden) und den zuvor eingeweichten und wieder ausgedrückten altbackenen Brötchen einen Teig kneten.

Mit Salz und Muskat würzen und in eine mit Butter bestrichene und mit Mehl bestreute Serviette geben. Diese frei hängend in einem Topf mit heißem Wasser ca. 20 Minuten kochen.

Anschließend aus der Serviette nehmen und in eine Schüssel legen. Mit gebräunter Butter übegießen und servieren.

Tipps
Kaufen sie möglichst mehlig kochende Kartoffeln. Sie enthalten mehr Stärke und binden die Kloßmasse besser. Zudem besitzen mehlig kochende Kartoffeln aufgrund ihrer oft späteren Reife einen ausgeprägteren Geschmack.



Dieses Rezept ist für 4 Portionen kalkuliert.



Mecklenburger Kartoffelklöße




Weitere Rezepte


Thüringer Kartoffelklöße
Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
Falscher Hase (Hackfleisch)
Kartoffeln mit Kräuterquark



T

Hauptgerichte zu Weihnachten aus der DDR

  • Ente mit Aprikose
  • Ente sächsische Art
  • Gefüllte Rinderroulade
  • Mecklenburger Entenbraten
  • Mecklenburger Gänsebraten

  • Weitere Rezepte

  • Mandelecken
  • Einfacher Pfefferkuchen
  • Pfefferkuchenherzen
  • Pflastersteine
  • Spekulatius
  • Thüringer Kartoffelklöße
  • Mecklenburger Kartoffelklöße
  • Grüne Klöße
  • Rotkraut mit Gänseschmalz
  • Rotkraut Berliner Art
  • Rosenkohl
  • Brokkoli
  • Salzkartoffeln
  • Bratkartoffeln
  • Chicoreesalat süß
  • Apfelmus
  • Quarkspeise

  • Komplette Gerichte

    Aprikosen Ente mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Ente sächsische Art mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Mecklenburger Gänsebraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Gefüllte Rinderroulade mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Mecklenburger Entenbraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz

    Weitere Gerichte

    Aprikosen Ente mit Thüringer Kartoffelklößen und Rosenkohl sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Aprikosen Ente mit grünen Klößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Ente sächsische Art mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Brokkoli sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rosenkohl sowie Apfelmus als Nachspeise
    Gefüllte Rinderroulade mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art
    Mecklenburger Gänsebraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Mecklenburger Gänsebraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art
    Gefüllte Rinderroulade mit Salzkartoffeln und Rotkraut Berliner Art sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rosenkohl sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Salzkartoffeln und Rosenkohl
    Gefüllte Rinderroulade mit grünen Klößen und Rotkraut Berliner Art
    Mecklenburger Gänsebraten mit Salzkartoffeln und Rosenkohl sowie Quarkspeise als Nachspeise
    Ente sächsische Art mit grünen Klößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Quarkspeise als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit grünen Klößen und Rosenkohl
    Ente sächsische Art mit grünen Klößen und Rotkraut Berliner Art
    Mecklenburger Entenbraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Aprikosen Ente mit Thüringer Kartoffelklößen und Rosenkohl
    Mecklenburger Entenbraten mit grünen Klößen und Rotkraut mit Gänseschmalz

    Suche:
    NamePasswort
    Registrierung