Rosenkohl

Die Zutaten


Preise bitte in EURO angeben.

  Zubereitung

750  g Rosenkohl
50  g Magarine Sonja
  Salz
  Muskat
125  ml Wasser


Wenn im Rezept keine Maßangaben notiert sind, bitte nach Geschmack dosieren oder eine Priese verwenden.





Am Rosenkohl die losen und verwelkten Blätter entfernen. Den weißen Ansatz sparsam abschneiden, damit die Röschen nicht auseinanderfallen.

Den Rosenkohl unter kaltem Wasser waschen und in die zuvor erhitzte Margarine geben. Mehrfach in der Pfane wenden, bis die äußeren Blätter nicht mehr roh aussehen.

Jetzt die Gewürze zufügen und so viel kochendes Wasser nachießen, bis daß der Topfboden bedeckt ist.

Den Rosenkohl im verschlossenen Topf bei wiederholtem Schütteln - nicht umrühren! - fertig dünsten.



Dieses Rezept ist für 4 Portionen kalkuliert.



Rosenkohl




Weitere Rezepte


Thüringer Kartoffelklöße
Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
Falscher Hase (Hackfleisch)
Kartoffeln mit Kräuterquark


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Bad Gottleuba-Berggießhübel, Breitenfeld (Altmark), Kittendorf, Rathen, Eschenbergen, Gablenz (Oberlausitz), Sandersdorf-Brehna, Jützenbach,

Name ...



Joachim Nimtz, Herbert Köfer, Siegfried Schürenberg, Kurt Wenkhaus, Albert Venohr, Frank Schenk, Alfred Maack, Erich Fritze, Charlotte Küter, Erna Sellmer,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Was war die DDR Mark wert?, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 08.12.1989
Weitere Proteste aus dem Strafvollzug Brandenburg
Brandenburg (ADN). Unmittelbar nach Bekanntwerden der Amnestie kam es am Mittwochabend zu massiven Protesten der Strafgefangenen in der Vollzugseinrichtung Brandenburg, teilte der Pressesprecher der BDVP Potsdam mit. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
DDR: Die Abrechnung
Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen stürmen die Büros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter üben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




Hauptgerichte zu Weihnachten aus der DDR

  • Ente mit Aprikose
  • Ente sächsische Art
  • Gefüllte Rinderroulade
  • Mecklenburger Entenbraten
  • Mecklenburger Gänsebraten

  • Weitere Rezepte

  • Mandelecken
  • Einfacher Pfefferkuchen
  • Pfefferkuchenherzen
  • Pflastersteine
  • Spekulatius
  • Thüringer Kartoffelklöße
  • Mecklenburger Kartoffelklöße
  • Grüne Klöße
  • Rotkraut mit Gänseschmalz
  • Rotkraut Berliner Art
  • Rosenkohl
  • Brokkoli
  • Salzkartoffeln
  • Bratkartoffeln
  • Chicoreesalat süß
  • Apfelmus
  • Quarkspeise

  • Komplette Gerichte

    Ente sächsische Art mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Mecklenburger Entenbraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Gefüllte Rinderroulade mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Mecklenburger Gänsebraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Aprikosen Ente mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz

    Weitere Gerichte

    Mecklenburger Gänsebraten mit grünen Klößen und Rotkraut Berliner Art sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit grünen Klößen und Rosenkohl sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Ente sächsische Art mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Brokkoli
    Gefüllte Rinderroulade mit grünen Klößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art sowie Apfelmus als Nachspeise
    Gefüllte Rinderroulade mit Salzkartoffeln und Rotkraut Berliner Art sowie Apfelmus als Nachspeise
    Gefüllte Rinderroulade mit grünen Klößen und Rotkraut Berliner Art sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art
    Mecklenburger Gänsebraten mit grünen Klößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Salzkartoffeln und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit grünen Klößen und Rosenkohl sowie Quarkspeise als Nachspeise
    Gefüllte Rinderroulade mit Salzkartoffeln und Brokkoli sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Aprikosen Ente mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz
    Ente sächsische Art mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art sowie Quarkspeise als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rotkraut mit Gänseschmalz sowie Chicoreesalat als Nachspeise
    Mecklenburger Gänsebraten mit Salzkartoffeln und Rotkraut Berliner Art sowie Apfelmus als Nachspeise
    Aprikosen Ente mit Mecklenburger Kartoffelklößen und Rosenkohl sowie Apfelmus als Nachspeise
    Gefüllte Rinderroulade mit grünen Klößen und Rosenkohl sowie Apfelmus als Nachspeise
    Mecklenburger Entenbraten mit Thüringer Kartoffelklößen und Rotkraut Berliner Art

    Suche:
    NamePasswort
    Registrierung