Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Die sogenannte "tote Oma" war in er ehemaligen DDR eine sehr beliebte, preiswerte und immer verfügbare Mahlzeit.



Die Zutaten


Trag hier deine Preise in € ein.

  Zubereitung

500  g Grützwurst
50  g roher Speck
100  g Zwiebeln
500  g Kartoffeln
500  g Sauerkraut
  Kümmel
  Zucker


Wenn im Rezept keine Maßangaben notiert sind, bitte nach Geschmack dosieren oder eine Priese verwenden.




Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit einem Tuch abdecken um alles warm zu halten.

Jetzt würfeln wir den Speck und die Zwiebeln. Anschließend den Speck auslassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.

Nun geben wir die zerkleinerte Grützwurst dazu und kochen alles bis sich die Grützwurst auflöst. Mehrmals den Tiegel umrühren um die Zutaten zu vermischen.

100 Gramm Zwiebeln entsprechen ca. 1-2 Stück, je nach Größe.

Wir empfehlen mehlig kochende Kartoffeln für eine bessere Aufnahme der angerichteten Grützwurst.




Dieses Rezept ist für 4 Portionen kalkuliert.

Kosten in der DDR und aktuell

1.16 Mark

zu

5.64 €



Es ergibt sich ein Preis pro Portion von 0.29 Mark zu 1.41 Euro

Weißt Du noch den Preis der Zutaten? Klicke auf das jeweilige Produktbild und stöbere in unserer "DDR Kaufhalle"!



Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Die Kalkulation in Mark der DDR

Ausgangspunkt für die Kalkulation sind die Zutatenpreise im Einzelhandel der ehemaligen DDR. Die Einzelhandelsverkaufspreise wurden dem virtuellen Online-Shop "DDR Kaufhalle" entnommen. In der DDR wurden Einzelhandelspreise oft direkt auf die Verpackung gedruckt. Aber auch original Preisaushänge vom Fleischer oder Bäcker wurden übernommen.



Weitere Rezepte


Mayonnaise
Eiersalat
Spargelsuppe
Thüringer Kartoffelklöße
Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
Kartoffelmus
Leber mit Kartoffelmus
Tomatensoße
Falscher Hase (Hackfleisch)
Kartoffeln mit Kräuterquark
Pellkartoffeln mit Leberwurst u. sauren Gurken
Amerikaner
Eierlikör
Kartoffel mit Ei und Senfsoße
grüne Bohnen Suppe
Geschnetzeltes mit Champignons
Mecklenburger Apfelkartoffeln mit Blutwurst
Rostocker Fischtopf
Schweriner Käsesuppe
Schweriner Bohnensuppe

Suche:
 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Bilder
 Texte & Dokumente
 Versandhandel Kataloge
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Mathematik 2 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Betriebsanleitung Trabant 601
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
Interhotels in der DDR
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken


DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken


 Mensch Erich, ärgere dich nicht!