Breitenbrunn (Erzgebirge)

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Erzgebirgskreis
Gemeindschlüssel 14 5 21 110
Stadtgliederung Kerngemeinde
7 Ortsteile
Höhe 550-950 m ĂŒ. NN
Fläche 60,02 km²
Einwohner 5.491
  - männlich 2.645
  - weiblich 2.846
Bevölkerungsdichte 101,82 Einwohner pro km²
Postleitzahl 08359
Kfz-Kennzeichen ERZ
Adresse der Stadtverwaltung Hauptstraße 120
08359 Breitenbrunn (Erzgebirge)
Webseite http://www.breitenbrunn-erzgebirge.de/
 Geografische Lage

Wappen von Breitenbrunn (Erzgebirge) Breitenbrunn (Erzgebirge) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Breitenbrunn (Erzgebirge) liegt rund 93 km westsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 231 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 5.491 in Breitenbrunn (Erzgebirge) lebenden Einwohner gilt Breitenbrunn (Erzgebirge) als Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Breitenbrunn (Erzgebirge) hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Wer hier einen schönen Urlaub mit der Familie verbringen möchte, will natĂŒrlich wissen wo er ĂŒbernachten kann. Urlaubern stehen in Breitenbrunn (Erzgebirge) 12 Hotels zur VerfĂŒgung. Auf 12 Hotels kommen somit 5.491 Einwohner. Der Tourismus spielt ĂŒberall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Breitenbrunn (Erzgebirge) von Bedeutung. Die Frage, ob man als Urlauber wĂ€hrend der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzĂ€hlige GĂ€ste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den BundeslĂ€ndern verschieden. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

Kommen wir aber nun zunĂ€chst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. im Freistaat Sachsen belegt Breitenbrunn (Erzgebirge) den Platz 124 mit 5.491 Einwohner. In den neuen BundeslĂ€ndern steht die Stadt an Stelle 427. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Breitenbrunn (Erzgebirge) in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 445 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 69. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 101.82 Einwohner je kmÂČ, was Platz 5358 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und im Freistaat Sachsen Platz 288 bedeutet. Aufgrund der 5.491 in Breitenbrunn (Erzgebirge) lebenden Einwohner gilt Breitenbrunn (Erzgebirge) als Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Breitenbrunn (Erzgebirge) hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Wer hier einen schönen Urlaub mit der Familie verbringen möchte, will natĂŒrlich wissen wo er ĂŒbernachten kann. FĂŒr Breitenbrunn (Erzgebirge) findet man im Branchenbuch 12 Hotels eingetragen. Auf 12 Hotels kommen somit 5.491 Einwohner. Der Tourismus spielt ĂŒberall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Breitenbrunn (Erzgebirge) von Bedeutung. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Breitenbrunn (Erzgebirge) planen soll. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzĂ€hlige GĂ€ste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den BundeslĂ€ndern verschieden. Im Gegensatz zu anderen BundeslĂ€ndern finden die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt, die Winterferien vom 12. Februar bis 23. Februar.

FĂŒr unsere Leser haben wir ein Ranking der StĂ€dte aufgestellt. Im Raking liegt Breitenbrunn (Erzgebirge) in Sachen Einwohner an Platz 124 im Freistaat Sachsen. Das Ranking in den neuen BundeslĂ€ndern schaut anders aus, hier steht Breitenbrunn (Erzgebirge) an Platz 427. Auf Platz 445 steht Breitenbrunn (Erzgebirge) beim Vergleich der FlĂ€che in den neuen BundeslĂ€ndern und an Platz 69 im Freistaat Sachsen. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 5.491 Einwohner je kmÂČ, was Platz 5358 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und im Freistaat Sachsen Platz 288 bedeutet. Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Breitenbrunn (Erzgebirge) gehören Zwickau 33 km nordwestlich, Chemnitz 41 km nordnordöstlich, Glauchau 41 km nordwestlich, Werdau 39 km nordwestlich, Limbach-Oberfrohna 43 km nördlich, Plauen 44 km westlich, Annaberg-Buchholz 20 km ostnordöstlich, Reichenbach im Vogtland 36 km westnordwestlich, Greiz 44 km westnordwestlich, Auerbach (Vogtland) 26 km westlich sowie 46 km nordwestlich der Gemeinde Breitenbrunn (Erzgebirge) die Stadt Crimmitschau.

In Breitenbrunn (Erzgebirge) leben 5.491 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 60,02 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 101,82 Einwohner pro km². Davon sind 2.972 mĂ€nnlich was einem Anteil von 48,63% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Breitenbrunn (Erzgebirge) entspricht. Die Gemeinde Breitenbrunn (Erzgebirge) gliedert sich in Kerngemeinde und 7 Ortsteile.

Ausflugsziele in Breitenbrunn


Ein Ausflug lohnt sich in das Naturschutzgebiet „Himmelswiese“ in der NĂ€he des Ortsteils Halbemeile. Die Wiesen in der Umgebung von Halbemeile sind außergewöhnlich artenreich, da dort in der Regel keine Beweidung erfolgt. FĂŒr Selbstversorger, die gern aus der Natur ihre Nahrung ziehen, bietet sich der Angelteich Arnoldshammer im Ortsteil RittersgrĂŒn an.

Freizeitangebote in Breitenbrunn


Die Parkbahn im SĂ€chsischen Schmalspurbahn-Museum im Ortsteil RittersgrĂŒn ist ein Erlebnis fĂŒr Jung und Alt. Sie fĂŒhrt etwa 1 km talaufwĂ€rts in das Gebiet des Pöhlwassertales.

Ambitionierte Kletterer erfreuen sich an den Kletterfelsen "Teufelssteine", im Steinbachtal des Ortsteils Erlabrunn.

SehenswĂŒrdigkeiten in Breitenbrunn


Ein schönes Ausflugsziel ist zudem die Jagdschlossruine, das ehemalige kurfĂŒrstliche Jagdhaus Breitenbrunn. Aber auch das Besucherbergwerk St. Christoph oder das Technische Museum SilberwĂ€sche im Ortsteil Antonsthal gelten als SehenswĂŒrdigkeit in Breitenbrunn.


Ehemalige DDR-Betriebe in Breitenbrunn (Erzgebirge)

Für Breitenbrunn (Erzgebirge) sind in unserer Datenbank 10 Betriebe verzeichnet.

Handklöppelei RittersgrĂŒn VEB
Holzstoff Antonsthal VEB
Holztrennwerk RittersgrĂŒn VEB
Holzverarbeitung Breitenbach VEB
Metallverarbeitung Breitenbach VEB
Metallwaren Antonsthal VEB
MöbelwerkstÀtten Breitenbach VEB
NĂ€h und HandkIlöppelspitze RittersgrĂŒn VEB
Papierfabrik Antonsthal VEB
Verpackungsmittelwerk RittersgrĂŒn VEB

Breitenbrunn (Erzgebirge) gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Unternehmen und Betriebe in Breitenbrunn (Erzgebirge) waren der "Handklöppelei RittersgrĂŒn VEB", "Holzstoff Antonsthal VEB" oder auch der "Holztrennwerk RittersgrĂŒn VEB".


Facebook