Burg (bei Magdeburg)

 Basisdaten
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landkreis Jerichower Land
Gemeindschlüssel 15 0 86 015
Stadtgliederung 9 Ortsteile
4 WohnplÀtze
Höhe 54 m ĂŒ. NN
Fläche 164,04 km²
Einwohner 22.970
  - männlich 11.666
  - weiblich 11.304
Bevölkerungsdichte 148,03 Einwohner pro km²
Postleitzahl en 39288, 39291
Kfz-Kennzeichen JL,
Adresse der Stadtverwaltung In der Alten Kaserne 2 39288
39291 Burg
Webseite http://www.stadt-burg.de/
 Geografische Lage

Wappen von Burg (bei Magdeburg) Burg (bei Magdeburg) ist eine Stadt im Landkreis Jerichower Land des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Burg (bei Magdeburg) liegt rund 22 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 108 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin.

22.970 Einwohner leben in Burg (bei Magdeburg), der Ort entspricht somit einer Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Burg (bei Magdeburg) ist auch fĂŒr Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. FĂŒr potentielle Urlauber ist natĂŒrlich die Hotellandschaft von interesse. In Burg (bei Magdeburg) gibt es 9 Hotels. Auf 9 Hotels kommen somit 22.970 Einwohner. Der Tourismus spielt ĂŒberall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Burg (bei Magdeburg) von Bedeutung. Die Frage, ob man als Urlauber wĂ€hrend der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natĂŒrlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fĂŒhlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien in Sachsen Anhalt 2018 vom 28. Juni bis 8. August statt finden und der Winterurlaub vom 5.Februar bis 9. Februar geplant werden sollte.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Mit 22.970 Einwohner rangiert Burg (bei Magdeburg) in Sachsen Anhalt an Platz 21. Vergleicht man diese Daten mit den neuen BundeslĂ€ndern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 21. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Burg (bei Magdeburg) in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 79 ein und liegt in Sachsen Anhalt an Position 26. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 148.03 Einwohner je kmÂČ, was Platz 3798 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und in Sachsen Anhalt Platz 61 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Burg (bei Magdeburg) gehören Staßfurt 50 km sĂŒdsĂŒdwestlich, Stendal 37 km nördlich, Rathenow 49 km nordöstlich, Brandenburg an der Havel 50 km östlich, Schönebeck (Elbe) 29 km sĂŒdsĂŒdwestlich, Magdeburg 22 km westsĂŒdwestlich, Zerbst (Anhalt) 37 km sĂŒdöstlich, Genthin 25 km ostnordöstlich, Hohe Börde 27 km westsĂŒdwestlich, Oschersleben (Bode) 50 km westsĂŒdwestlich sowie 30 km westlich der Stadt Burg (bei Magdeburg) die Stadt Haldensleben.

In Burg (bei Magdeburg) leben 22.970 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 164,04 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 148,03 Einwohner pro km². Davon sind 11.817 mĂ€nnlich was einem Anteil von 48,66% der Gesamtbevölkerung der Stadt Burg (bei Magdeburg) entspricht. Die Stadt Burg (bei Magdeburg) gliedert sich in 9 Ortsteile und 4 WohnplĂ€tze.


Ehemalige DDR-Betriebe in Burg (bei Magdeburg)

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Dienstleistungskombinat Burg VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Burg (bei Magdeburg) sind in unserer Datenbank 34 Betriebe verzeichnet.

Anlagenbau Burg VEB
Apparatebau Burg VEB
AusrĂŒstungs und Anlagenbau Burg VEB
Bau Burg VEB
Bilderleisten Burg VEB
Dienstleistungskombinat Burg VEB
Elektromechanik und Installation Burg VEB
Elektromechanik und Reparaturer Burg VEB
Fleischverarbeitungsbetrieb Burg VEB
GebÀudewirtschaft Burg VEB
Gestellbau Burg VEB
Großhandel OGS Burg VEB
Handschuhfabrik Burg VEB
Handschuhwerk Axor Burg VEB
Holzverarbeitungswerk Burg VEB
Holzveredlung Burg VEB
Kesselofenbau Burg VEB
Kinderschuhfabrik Burg VEB
Kraftverkehr Burg VEB
Kreisbaubetrieb Burg VEB
Maschinenbau Burg VEB
Metallwaren Burg VEB
Ogema Deren burg VEB
Verarbeitungsbetrieb Burg VEB
Schmierfettfabrik Burg VEB
Schuhfabrik Hans Sachs Burg VEB
Schuhfabrik Junior Burg VEB
Schuhfabrik Roter Stern Burg VEB
Schutzbekleidung Burg VEB
SteinhausgetrÀnke Burg VEB
Tischfabrik Burg VEB
Vereinigte Handschuhwerke Burg VEB
Walzwerk Burg VEB
Walzwerk Hermann Matern Burg VEB

Burg (bei Magdeburg) gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Unternehmen und Betriebe in Burg (bei Magdeburg) waren der "Anlagenbau Burg VEB", "Apparatebau Burg VEB" oder auch der "AusrĂŒstungs und Anlagenbau Burg VEB".


Facebook