Dannefeld

 Basisdaten
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landkreis Altmarkkreis Salzwedel
Gemeindschlüssel 15 0 81 100
Stadtgliederung 40 Stadtteile
Höhe 56 m ü. NN
Fläche 18,58 km²
Einwohner 389
  - männlich 183
  - weiblich 206
Bevölkerungsdichte 20,94 Einwohner pro km²
Postleitzahl 39649
Kfz-Kennzeichen SAW
Adresse der Stadtverwaltung Letzlinger Landstr. 6
39638 Gardelegen
Webseite
 Geografische Lage

Wappen von Dannefeld Dannefeld ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Dannefeld liegt rund 52 km nordwestlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 153 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin.

389 Einwohner leben in Dannefeld, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Dannefeld ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Ein Urlaub in der Region wirft natürlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. Ein größeres Hotel gibt es in in Dannefeld nicht. Es ist aber eher unwahrscheinlich, daß es in Dannefeld keine einzigste Übernachtungsmöglichkeit gibt. Die meisten Portale im Internet sind nicht vollständig. Am zuverlässigsten ist eine Suche im Online-Telefonbuch der deutschen Telekom. Das meißte Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Die längsten Ferien in Sachsen Anhalt im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 28. Juni bis 8. August statt. Die Winterferien gehen vom 5.Februar bis 9. Februar.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. Von den Einwohnerzahlen aus betrachtet befindet sich Dannefeld an Platz 309 in Sachsen Anhalt. Im Vergleich mit den Städten der neuen Bundesländern befindet sich Dannefeld an Platz 2489. Auf Platz 1690 steht Dannefeld beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 223 in Sachsen Anhalt. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 20.94 Einwohner je km², was Platz 10936 für die neuen Bundesänder und in Sachsen Anhalt Platz 331 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Dannefeld gehören Stendal 49 km östlich, Salzwedel 38 km nördlich, Haldensleben 30 km südöstlich, Hohe Börde 44 km südöstlich, Gardelegen 17 km östlich, Oebisfelde-Weferlingen 13 km westsüdwestlich, Wolmirstedt 43 km ostsüdöstlich sowie 13 km nördlich der Gemeinde Dannefeld die Stadt Klötze.

In Dannefeld leben 389 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 18,58 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 20,94 Einwohner pro km². Davon sind 206 weiblich was einem Anteil von 52,96% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Dannefeld entspricht. Die Gemeinde Dannefeld gliedert sich in 40 Stadtteile.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Utecht

Utecht ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Utecht liegt rund 45 km westnordwestlich der L ... »»»
Silkerode, Hohes Kreuz, Deuna, Zirkow, Dederstedt, Obercunnersdorf, Plessa,

Name ...



Juliane Korén, Günter Junghans, Albert Bessler, Fred Ludwig, Jürgen Frohriep, Wolfgang Penz, Franz Weilhammer, Otto Krone, Lutz Stückrath, Ursula Karusseit,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.12.1989
Historische Stunde für ein Berliner Wahrzeichen
Hans Modrow sagt: "Soeben ist das Brandenburger Tor für Fußgänger geöffnet worden. Ich begrüße die ersten Passanten in der Hauptstadt der DDR. Die Öffnung des Brandenburger Tores signalisiert heute der ganzen Welt die denkbar beste Absicht, Begegnungen von Menschen zu fördern." »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Wer war
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Cottbus

in Cottbus gab es 88 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr