Eberswalde

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Barnim
Gemeindschlüssel 12 0 60 052
Stadtgliederung 7 Ortsteile
Höhe 25 m ü. NN
Fläche 93,50 km²
Einwohner 39.303
  - männlich 19.283
  - weiblich 20.020
Bevölkerungsdichte 442,04 Einwohner pro km²
Postleitzahl en 16225/16227
Kfz-Kennzeichen BAR
Adresse der Stadtverwaltung Breite Straße 41-44
16225 Eberswalde
Webseite http://www.eberswalde.de/
 Geografische Lage

Wappen von Eberswalde Eberswalde ist eine Stadt im Landkreis Barnim des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Eberswalde liegt rund 70 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 44 km nordöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 39.303 Einwohnern zählt Eberswalde als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Eberswalde ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. Für Eberswalde findet man im Branchenbuch 6 Hotels eingetragen. Auf 6 Hotels kommen somit 39.303 Einwohner. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Eberswalde von Bedeutung. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Eberswalde planen soll. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Eberswalde planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten in Brandenburg beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, während ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank drücken müssen. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Kommen wir aber nun zunächst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. Von den Einwohnerzahlen aus betrachtet befindet sich Eberswalde an Platz 6 in Brandenburg. Vergleicht man diese Daten mit den neuen Bundesländern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 6. Was die Fläche von Eberswalde betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 231 und Platz 103 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 442.04 Einwohner je km², was Platz 1028 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 28 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Eberswalde gehören Bernau bei Berlin 24 km südwestlich, Schwedt (Oder) 40 km ostnordöstlich, Oranienburg 40 km westlich, Strausberg 28 km südsüdöstlich, Hohen Neuendorf 40 km westsüdwestlich, Hennigsdorf 47 km westsüdwestlich, Neuenhagen bei Berlin 35 km südsüdwestlich, Hoppegarten 38 km südsüdwestlich, Panketal 28 km südwestlich, Templin 38 km nordwestlich sowie 26 km westsüdwestlich der Stadt Eberswalde die Gemeinde Wandlitz.

In Eberswalde leben 39.303 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 93,50 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 442,04 Einwohner pro km². Davon sind 20.199 männlich was einem Anteil von 48,87% der Gesamtbevölkerung der Stadt Eberswalde entspricht. Die Stadt Eberswalde gliedert sich in 7 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Eberswalde

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Verarbeitungskombinat Eberswalde VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Eberswalde sind 22 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Eberswalde gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Eberswalde waren der "Bauelemente Eberswalde VEB", "Elektrotechnik Eberswalde VEB" oder auch der "Fleischverarbeitungsbetrieb Eberswalde VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Calbe (Saale), Karsdorf, Oranienbaum, Fünfseen, Lunzenau, Tröchtelborn, Tschernitz, Iden (Altmark),

Name ...



Simone Thomalla

Simone Thomalla wirkte in über 71 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Abgefunden (TV)" stammt aus dem Jahr 1982. Die letzte Produktion, "Zu früh geträumt" wurde im Jahr 2017 gedre ... »»»
Gisela Morgen, Christian Steyer, Inge Keller, Werner Dissel, Corinna Harfouch, Traute Sense, Siegfried Höchst, Günther Grabbert, Raimund Schelcher,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.12.1989
Auf Schweriner Straßen für eine souveräne DDR
Schwerin (ADN). Die DDR darf kein Bundesland der BRD werden. Dafür demonstrierten am Dienstagnachmittag nach Schätzungen der Volkspolizei etwa 1500 Einwohner Schwerins. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
Wer war
Gojko Mitic?

Gojko Miti? ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Große Popularität erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularität mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann später in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuhängen: ...

... mehr

Städte in der DDR


Gardelegen

in Gardelegen gab es 13 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr