Falkensee

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Havelland
Gemeindschlüssel 12 0 63 080
Stadtgliederung 6 Ortsteile
Höhe 32 m ü. NN
Fläche 43,30 km²
Einwohner 42.634
  - männlich 20.853
  - weiblich 21.781
Bevölkerungsdichte 919,65 Einwohner pro km²
Postleitzahl 14612
Kfz-Kennzeichen HVL
Adresse der Stadtverwaltung Falkenhagener Str. 43/49
14612 Falkensee
Webseite http://www.falkensee.de
 Geografische Lage

Wappen von Falkensee Falkensee ist eine Stadt im Landkreis Havelland des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Falkensee liegt rund 18 km nördlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 21 km westlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 42.634 Einwohnern zählt Falkensee als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Falkensee ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. Für Falkensee findet man im Branchenbuch 16 Hotels eingetragen. Auf 16 Hotels kommen somit 42.634 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. In Falkensee leben 42.634 Einwohner. Das bedeutet den Platz 7 in Brandenburg. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Falkensee an Platz 36. Beim Ranking der Fläche nimmt Falkensee in den neuen Bundesländern den Platz 704 ein und liegt in Brandenburg an Position 212. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 919.65 Einwohner je km², was Platz 312 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 7 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Falkensee gehören Oranienburg 23 km nordöstlich, Potsdam 18 km südlich, Brandenburg an der Havel 39 km westsüdwestlich, Neuruppin 45 km nordwestlich, Königs Wusterhausen 46 km ostsüdöstlich, Bernau bei Berlin 35 km ostnordöstlich, Ludwigsfelde 31 km südöstlich, Werder (Havel) 22 km südwestlich, Hohen Neuendorf 17 km ostnordöstlich, Blankenfelde-Mahlow 31 km südöstlich sowie 11 km nordöstlich der Stadt Falkensee die Stadt Hennigsdorf.

In Falkensee leben 42.634 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 43,30 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 919,65 Einwohner pro km². Davon sind 20.336 weiblich was einem Anteil von 51,07% der Gesamtbevölkerung der Stadt Falkensee entspricht. Die Stadt Falkensee gliedert sich in 6 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Falkensee

Falkensee gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Falkensee waren der "Bekleidung Falkensee VEB", "Landmaschinenbau Falkensee VEB" oder auch der "Mechanische Metallbearbeitung Falkensee VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Premnitz

Premnitz ist eine Stadt im Landkreis Havelland des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Premnitz liegt rund 51 km westlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 72 km westlich ... »»»
Bützow, Hermsdorf (Erzgebirge), Schmeheim, Dähre, Oberwiesenthal, Kurort, Schönermark (Land Ruppin), Seeland (Sachsen-Anhalt),

Name ...



Horst Jonischkan, Kurt Wenkhaus, Alfred Maack, Johanna Schall, Rolf Ripperger, Dorothea Mommsen, Renate Heymer, Maria Alexander, Horst Hiemer, Katrin Sass,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Schwarzarbeit in der DDR, Was war die DDR Mark wert?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.02.1990
Kein Grund zur Entwarnung für den DDR-Arbeitsmarkt
Berlin (ND). Etwa ein Drittel der 30 000 DDR-Bürger, die im Verlaufe des Monats Januar in den Ämtern für Arbeit vorsprachen, waren bereits ohne Arbeilsrechtsverhältnis. Jeder zweite von ihnen hat einen Hochoder Fachschulabschluß in der Tasche. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Flüchtlinge im öfters für ein Leben auf Berlins Parkbänken statt den für sie befremdlichen alten Bundesländern, berichtet der Spiegel. Während dieser unaufhörliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, fürchtet sich der rot-grüne Senat schon vor der nächsten Wahl. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Erinnern Sie sich an
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährigen Fre ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Radeberg

in Radeberg gab es 35 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr