Fürstenwalde (Spree)

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Oder-Spree
Gemeindschlüssel 12 0 67 144
Stadtgliederung Kernstadt
1 Ortsteil
Höhe 43 m ü. NN
Fläche 70,53 km²
Einwohner 31.741
  - männlich 15.733
  - weiblich 16.008
Bevölkerungsdichte 466,00 Einwohner pro km²
Postleitzahl 15517
Kfz-Kennzeichen LOS
Adresse der Stadtverwaltung Am Markt 4-6
15517 Fürstenwalde (Spree)
Webseite http://www.stadt-fuerstenwalde.de/
 Geografische Lage
Bilder aus Fürstenwalde (Spree)

Wappen von Fürstenwalde (Spree) Fürstenwalde (Spree) ist eine Stadt im Landkreis Oder-Spree des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Fürstenwalde (Spree) liegt rund 68 km östlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 47 km ostsüdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

31.741 Einwohner leben in Fürstenwalde (Spree), der Ort entspricht somit einer Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Fürstenwalde (Spree) ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Ein Urlaub in der Region wirft natürlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. In Fürstenwalde (Spree) gibt es 7 Hotels. Auf 7 Hotels kommen somit 31.741 Einwohner. Das meißte Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natürlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fühlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Die längsten Ferien in Brandenburg im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 5. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 10. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch präsentieren sie auch interessante Fakten. Mit 31.741 Einwohner rangiert Fürstenwalde (Spree) in Brandenburg an Platz 11. Im Vergleich mit den Städten der neuen Bundesländern befindet sich Fürstenwalde (Spree) an Platz 53. Was die Fläche von Fürstenwalde (Spree) betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 348 und Platz 134 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 466.00 Einwohner je km², was Platz 948 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 24 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Fürstenwalde (Spree) gehören Blankenfelde-Mahlow 45 km westlich, Strausberg 27 km nordwestlich, Eisenhüttenstadt 47 km ostsüdöstlich, Frankfurt (Oder) 33 km östlich, Königs Wusterhausen 30 km westlich, Bernau bei Berlin 47 km westnordwestlich, Panketal 46 km westnordwestlich, Hoppegarten 31 km westnordwestlich, Zossen 44 km westsüdwestlich, Neuenhagen bei Berlin 31 km westnordwestlich sowie 22 km westnordwestlich der Stadt Fürstenwalde (Spree) die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin.

In Fürstenwalde (Spree) leben 31.741 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 70,53 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 466,00 Einwohner pro km². Davon sind 16.186 männlich was einem Anteil von 49,25% der Gesamtbevölkerung der Stadt Fürstenwalde (Spree) entspricht. Die Stadt Fürstenwalde (Spree) gliedert sich in Kernstadt und 1 Ortsteil.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neuhausen (Spree), Lindetal, Plothen, Braschwitz, Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Demmin, Schöps (Thüringen), Bauerbach (Thüringen),

Name ...



Gisela Freudenberg

Gisela Freudenberg wirkte in über 14 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Blutsbrüder" stammt aus dem Jahr 1975. Die letzte Produktion, "Geschichten aus dem Nachbarhaus: Pauline &a ... »»»
Horst Rehberg, Dieter Perlwitz, Kurt Dunkelmann, Egon Geißler, Herbert Köfer, Rolf Herricht, Dieter Wardetzky, Peter Borgelt, Margarete Taudte,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR
Damals hieß das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in d ... »»»
DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.01.1990
GST-Zentralvorstand zurückgetreten
Berlin (ADN). Der Zentralvorstand der Gesellschaft für Sport und Technik ist auf seiner außerordentlichen Tagung am Wochenende zurückgetreten. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Ich trage eine Fahne


Ich trage eine Fahne

Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr Träger fiel.
Sie weht heu ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Wer war
Harry Tisch?

Harry Tisch war Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Nobitz

in Nobitz gab es 2 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr