Görzke

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Potsdam-Mittelmark
Gemeindschlüssel 12 0 69 224
Stadtgliederung Görzke
4 Ortsteile
Höhe 100 m ü. NN
Fläche 75,21 km²
Einwohner 1.240
  - männlich 629
  - weiblich 611
Bevölkerungsdichte 18,55 Einwohner pro km²
Postleitzahl 14828
Kfz-Kennzeichen PM
Adresse der Stadtverwaltung Breiter Weg 32
14793 Ziesar
Webseite
 Geografische Lage

Wappen von Görzke Görzke ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Potsdam-Mittelmark des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Görzke liegt rund 53 km westsüdwestlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 80 km westsüdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 1.240 Einwohnern zählt Görzke als Landstadt. Eine Landstadt wie Görzke ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. In Görzke gibt es 3 Hotels. Auf 3 Hotels kommen somit 1.240 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Kommen wir aber nun zunächst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. Mit 1.240 Einwohner rangiert Görzke in Brandenburg an Platz 240. Vergleicht man diese Daten mit den neuen Bundesländern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 240. Auf Platz 318 steht Görzke beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 129 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 18.55 Einwohner je km², was Platz 11119 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 368 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Görzke gehören Rathenow 48 km nördlich, Schönebeck (Elbe) 45 km westsüdwestlich, Dessau-Roßlau 38 km südsüdwestlich, Burg (bei Magdeburg) 36 km westnordwestlich, Wittenberg 39 km südöstlich, Brandenburg an der Havel 29 km nordöstlich, Werder (Havel) 44 km ostnordöstlich, Möckern 28 km westlich, Genthin 29 km nordwestlich, Zerbst (Anhalt) 29 km südwestlich sowie 32 km südsüdöstlich der Gemeinde Görzke die Stadt Coswig (Anhalt).

In Görzke leben 1.240 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 75,21 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 18,55 Einwohner pro km². Davon sind 674 weiblich was einem Anteil von 48,32% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Görzke entspricht. Die Gemeinde Görzke gliedert sich in Görzke und 4 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Görzke

In nahezu jedem Ort der ehemaligen DDR existierte ein Staatlicher Arbeitgeber. Mit den liquidierten Betrieben sind jedoch nicht nur deren Standorte verschwunden, sondern oft auch das Wissen um ihre Existenz. Für Görzke fanden wir nur 1 Volkseigenen Betrieb.

Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Zu nennen in Görzke ist der Betrieb "Steinzeugwerk Görzke VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Legde (Quitzöbel)

Legde (Quitzöbel) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Prignitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Legde (Quitzöbel) liegt rund 93 km westnordwestlich der L ... »»»
Kauern, Leinefelde-Worbis, Gröden (Brandenburg), Korswandt, Hinrichshagen (Mecklenburg), Möhlau, Schollene,

Name ...



Fritz Diez

Fritz Diez wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Ernst Thälmann – Führer seiner Klasse (Regie: Kurt Maetzig)" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Glü ... »»»
Alexander Lang, Gert Gütschow, Simone von Zglinicki, Egon Vogel, Judith Harms, Paul Arenkens, Margot Busse, Manfred von Ardenne, Henry Hübchen,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Schwarzarbeit in der DDR, Lebte man in der DDR sicherer?, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.01.1990
Handelsschranken sollen fallen
Baden-Baden (ADN). BRD- Wirtschaftsminister Helmut Haussmann kündigte am Freitag in einer ARD-Sendung den Abbau von Beschränkungen im Handel mit der DDR an. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Und täglich grüßt ... DDR Bürger
Arbeitsminister Norbert Blüm kämpft mit einer Gesetzeslücke. Ausreisewillige DDR Bürger könnten aller 3 Monate Eingliederungshilfe beantragen und so den Staatshaushalt massiv stören. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Wer war
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Schmalkalden

in Schmalkalden gab es 46 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr