Greifswald

 Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Kreisfreie Sadt
Gemeindschlüssel 13 0 75 039
Stadtgliederung 8 Ortsteile
Höhe 5 m ü. NN
Fläche 50,51 km²
Einwohner 57.286
  - männlich 27.546
  - weiblich 29.740
Bevölkerungsdichte 1.071,69 Einwohner pro km²
Postleitzahl en 17487, 17489, 17491, 17493
Kfz-Kennzeichen HGW
Adresse der Stadtverwaltung Markt 1
17489 Greifswald
Webseite http://www.greifswald.de/
 Geografische Lage
Bilder aus Greifswald

Wappen von Greifswald Greifswald ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Greifswald liegt rund 138 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 175 km nördlich der Bundeshauptstadt Berlin.

57.286 Einwohner leben in Greifswald, der Ort entspricht somit einer Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Greifswald ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Interessant ist die Frage nach einem geeigneten Hotel. Urlaubern stehen in Greifswald 26 Hotels zur Verfügung. Auf 26 Hotels kommen somit 57.286 Einwohner. Das meißte Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus. Für Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie während oder abseits der Ferienzeit nach Greifswald fahren. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Die längsten Ferien in Mecklenburg Vorpommern im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 9. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 16. Februar.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Mit 57.286 Einwohner rangiert Greifswald in Mecklenburg Vorpommern an Platz 5. Im Vergleich mit den Städten der neuen Bundesländern befindet sich Greifswald an Platz 22. Beim Ranking der Fläche nimmt Greifswald in den neuen Bundesländern den Platz 560 ein und liegt in Mecklenburg Vorpommern an Position 87. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 1071.69 Einwohner je km², was Platz 232 für die neuen Bundesänder und in Mecklenburg Vorpommern Platz 4 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Greifswald gehören Stralsund 29 km nordwestlich, Bergen auf Rügen 35 km nördlich, Anklam 33 km südöstlich, Demmin 30 km westsüdwestlich, Wolgast 25 km östlich, Grimmen 22 km westlich sowie 49 km nordnordöstlich der Stadt Greifswald die Stadt Sassnitz.

In Greifswald leben 57.286 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 50,51 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.071,69 Einwohner pro km². Davon sind 28.236 weiblich was einem Anteil von 52,16% der Gesamtbevölkerung der Stadt Greifswald entspricht. Die Stadt Greifswald gliedert sich in 8 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Greifswald

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Fleischkombinat Greifswald VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Greifswald sind 20 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Greifswald gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Greifswald waren der "Autolackiererei Greifswald VEB", "Autoservice Greifswald VEB" oder auch der "Barkas Instandsetzung Greifswald VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Trockenborn-Wolfersdorf

Trockenborn-Wolfersdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saale-Holzland-Kreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Trockenborn-Wolfersdorf liegt r ... »»»
Stolpen, Ruhla, Immelborn, Ziegra-Knobelsdorf, Franzburg, St.Kilian, Balow,

Name ...



Kurt Sperling, Manfred Krug, Evamaria Heyse, Otto Saltzmann, Lothar Blumhagen, Werner Kanitz, Hans Leibelt, Vlastimil Brodský, Gert Gütschow, Günter Junghans,

Geschichte ...



Erich Honeckers Geschwister, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker findet seine First Lady Margot, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 27.01.1990
Sozialabbau wird nicht hingenommen
Berlin (ND). Die Gewerkschaften fordern, daß mit der Wirtschaftsreform in der DDR die gewerkschaftlichen und sozialen Rechte der Werktätigen gewahrt werden. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Wer war
Ralf Kowalsky?

Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

... mehr

Städte in der DDR


Sondershausen

in Sondershausen gab es 12 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr