Groß Schacksdorf-Simmersdorf

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Spree-Neiße
Gemeindschlüssel 12 0 71 153
Stadtgliederung 4 Ortsteile
Höhe 85 m ü. NN
Fläche 25,11 km²
Einwohner 1.233
  - männlich 644
  - weiblich 589
Bevölkerungsdichte 48,90 Einwohner pro km²
Postleitzahl 03149
Kfz-Kennzeichen SPN
Adresse der Stadtverwaltung Forster Straße 8
03159 Döbern
Webseite
 Geografische Lage

Wappen von Groß Schacksdorf-Simmersdorf Groß Schacksdorf-Simmersdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Spree-Neiße des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf liegt rund 133 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 124 km südöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

1.233 Einwohner leben in Groß Schacksdorf-Simmersdorf, der Ort entspricht somit einer Landstadt. Eine Landstadt wie Groß Schacksdorf-Simmersdorf ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Wer eines der vielen Stadtportale im Internet bemüht, wird für Groß Schacksdorf-Simmersdorf kein Hotel finden. Das muß aber nicht bedeuten, dass es in Groß Schacksdorf-Simmersdorf keine Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Die meisten Portale im Internet sind nicht vollständig. Am zuverlässigsten ist eine Suche im Online-Telefonbuch der deutschen Telekom. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Groß Schacksdorf-Simmersdorf von Bedeutung. Für Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie während oder abseits der Ferienzeit nach Groß Schacksdorf-Simmersdorf fahren. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. Von den Einwohnerzahlen aus betrachtet befindet sich Groß Schacksdorf-Simmersdorf an Platz 254 in Brandenburg. Im Vergleich mit den Städten der neuen Bundesländern befindet sich Groß Schacksdorf-Simmersdorf an Platz 1407. Auf Platz 1301 steht Groß Schacksdorf-Simmersdorf beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 315 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 48.90 Einwohner je km², was Platz 8818 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 172 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Groß Schacksdorf-Simmersdorf gehören Cottbus 21 km westnordwestlich, Hoyerswerda 38 km südwestlich, Senftenberg 46 km westsüdwestlich, Spremberg 21 km westsüdwestlich, Forst (Lausitz) 5 km nördlich, Guben 30 km nordnordöstlich, Weißwasser (Oberlausitz) 20 km südlich, Lübbenau (Spreewald) 49 km westnordwestlich, Großräschen 44 km westlich sowie 46 km südsüdöstlich der Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf die Stadt Niesky.

In Groß Schacksdorf-Simmersdorf leben 1.233 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 25,11 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 48,90 Einwohner pro km². Davon sind 638 männlich was einem Anteil von 51,95% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf entspricht. Die Gemeinde Groß Schacksdorf-Simmersdorf gliedert sich in 4 Ortsteile.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Pirow

Pirow ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Prignitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Pirow liegt rund 120 km nordwestlich der Landeshauptstadt Potsdam und ... »»»
Premnitz, Glasow (Vorpommern), Braunichswalde, Niederstriegis, Hümpfershausen, Baabe, Schossin,

Name ...



Renate Heymer, Gertraud Kreißig, Wolfgang Stumpf, Klaus Manchen, Hans Leibelt, Lutz Jahoda, Dietrich Körner, Hermann Stetza, Kurd Pieritz, Eva-Maria Hagen,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.02.1990
Deutliche Mehrheit wünscht keine Bündnisbindung
München (ADN). Eine deutliche Mehrheit der Deutschen in Ost und West wünscht offensichtlich nach einer Vereinigung keine Bündnisbindung mehr. Bei einer Umfrage der Wickert-Institute Illereichen sprachen sich insgesamt 64 Prozent für eine Neutralität aus. In der BRD hätten 58 Prozent, in der DDR 92 Prozent für Bündnislosigkeit gestimmt. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Matthias Lipka 
Erinnern Sie sich an
Rainer Lisiewicz?

Rainer Lisiewicz , auch genannt Lise, ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und späterer Fußballtrainer. Für den 1. FC Lokomotive Leipzig spielte er in der DDR-Oberliga, der höchsten Spielklasse des DDR-Fußball-Verbandes. 1976 wurde er mit dem 1. FC Lok DDR-Pokalsieger.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Niesky

in Niesky gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr