Herzberg (Elster)

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Elbe-Elster
Gemeindschlüssel 12 0 62 224
Stadtgliederung 2 Ortsteile
Höhe 81 m ü. NN
Fläche 148,49 km²
Einwohner 9.067
  - männlich 4.341
  - weiblich 4.726
Bevölkerungsdichte 69,20 Einwohner pro km²
Postleitzahl 04916
Kfz-Kennzeichen EE,
Adresse der Stadtverwaltung Markt 1
04916 Herzberg (Elster)
Webseite http://www.herzberg-elster.de/
 Geografische Lage

Wappen von Herzberg (Elster) Herzberg (Elster) ist eine Stadt im Landkreis Elbe-Elster des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Herzberg (Elster) liegt rund 79 km südsüdöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 92 km südsüdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 9.067 in Herzberg (Elster) lebenden Einwohner gilt Herzberg (Elster) als Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Herzberg (Elster) hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Für potentielle Urlauber ist natürlich die Hotellandschaft von interesse. In Herzberg (Elster) gibt es 12 Hotels. Auf 12 Hotels kommen somit 9.067 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Kommen wir aber nun zunächst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. Mit 9.067 Einwohner rangiert Herzberg (Elster) in Brandenburg an Platz 67. In den neuen Bundesländern steht die Stadt an Stelle 248. Was die Fläche von Herzberg (Elster) betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 106 und Platz 56 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 69.20 Einwohner je km², was Platz 7228 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 129 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Herzberg (Elster) gehören Luckenwalde 44 km nördlich, Großenhain 50 km südöstlich, Torgau 21 km westsüdwestlich, Wittenberg 44 km westnordwestlich, Riesa 42 km südlich, Finsterwalde 33 km östlich, Jessen (Elster) 22 km westnordwestlich, Jüterbog 35 km nordwestlich, Lauchhammer 44 km ostsüdöstlich, Oschatz 44 km südsüdwestlich sowie 48 km westsüdwestlich der Stadt Herzberg (Elster) die Stadt Eilenburg.

In Herzberg (Elster) leben 9.067 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 148,49 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 69,20 Einwohner pro km². Davon sind 5.208 weiblich was einem Anteil von 50,69% der Gesamtbevölkerung der Stadt Herzberg (Elster) entspricht. Die Stadt Herzberg (Elster) gliedert sich in 2 Ortsteile.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Nauendorf (Saalekreis)

Nauendorf (Saalekreis) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saalekreis des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Nauendorf (Saalekreis) liegt rund 61 km südsüdö ... »»»
Heukewalde, Wiesengrund, Neumühle (Elster), Luckenwalde, Bandelin, Liebstadt, Krauschwitz (Sachsen-Anhalt),

Name ...



Karin Evans, Friedrich Gnaß, Monika Gabriel, Käte Haack, Gisbert-Peter Terhorst, Hanns Anselm Perten, Hasso Zorn, Margit Bendokat, Wassili Liwanow, Dorothea Mommsen,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind
Erich Honecker war für viele Bürger der DDR Vorbild ohne Makel. Er war nicht der Onkel von „Nebenan“, er war die Partei, die SED, der Staat. Undenkbar, dass jemand wie er seiner Mutter Geld stahl u ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 22.01.1990
Gegen Lohndumping durch DDR-Pendler
Berlin (West) (ADN). Dringende Sofortmaßnahmen gegen ein drohendes Lohndumping durch Pendler aus der DDR hat die Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen in Berlin (West) gefordert. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Kam ein kleiner Teddybär


Kam ein kleiner Teddybär

Kam ein kleiner Teddybär
Aus dem Spielzeuglande her.
Und sein Fell ist wuschelweich.
Alle Kinder rufen gleich:
"Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
Bummi, Bumm ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Tohma 
Kennen Sie noch
Joachim Gauck?

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wurde ...

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Meißen

in Meißen gab es 57 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr