Hohen Neuendorf

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Oberhavel
Gemeindschlüssel 12 0 65 144
Stadtgliederung 4 Stadtteile
Höhe 32-66 m ĂŒ. NN
Fläche 48,10 km²
Einwohner 25.519
  - männlich 12.400
  - weiblich 13.119
Bevölkerungsdichte 497,07 Einwohner pro km²
Postleitzahl en 16540, 16556, 16562
Kfz-Kennzeichen OHV
Adresse der Stadtverwaltung Oranienburger Straße 2
16540 Hohen Neuendorf
Webseite http://www.hohen-neuendorf.de
 Geografische Lage

Wappen von Hohen Neuendorf Hohen Neuendorf ist eine Stadt im Landkreis Oberhavel des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Hohen Neuendorf liegt rund 33 km nordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 18 km nordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 25.519 Einwohnern zĂ€hlt Hohen Neuendorf als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Hohen Neuendorf ist auch fĂŒr Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Ein Urlaub in der Region wirft natĂŒrlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. Wer eines der vielen Stadtportale im Internet bemĂŒht, wird fĂŒr Hohen Neuendorf kein Hotel finden. Das muß aber nicht bedeuten, dass es in Hohen Neuendorf keine Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Viele kleine Pensionen oder Hotels sind noch nicht im Internet eingetragen. Am zuverlĂ€ssigsten ist eine Suche im Online-Telefonbuch der deutschen Telekom. Ferienzeit bedeutet fĂŒr jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen fĂŒr mehr Umsatz. Die Frage, ob man als Urlauber wĂ€hrend der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Die lĂ€ngsten Ferien in Brandenburg im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 5. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 10. Februar.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Von den Einwohnerzahlen aus betrachtet befindet sich Hohen Neuendorf an Platz 21 in Brandenburg. Das Ranking in den neuen BundeslĂ€ndern schaut anders aus, hier steht Hohen Neuendorf an Platz 83. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Hohen Neuendorf in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 596 ein und liegt in Brandenburg an Position 187. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 497.07 Einwohner je kmÂČ, was Platz 861 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und in Brandenburg Platz 23 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Hohen Neuendorf gehören Eberswalde 40 km ostnordöstlich, Falkensee 17 km westsĂŒdwestlich, Oranienburg 10 km nordwestlich, Königs Wusterhausen 47 km sĂŒdöstlich, Bernau bei Berlin 20 km östlich, Potsdam 33 km sĂŒdwestlich, Ludwigsfelde 40 km sĂŒdlich, Hennigsdorf 6 km westsĂŒdwestlich, Neuruppin 43 km westnordwestlich, Strausberg 41 km östlich sowie 36 km sĂŒdsĂŒdöstlich der Stadt Hohen Neuendorf die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow.

In Hohen Neuendorf leben 25.519 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 48,10 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 497,07 Einwohner pro km². Davon sind 12.306 weiblich was einem Anteil von 51,47% der Gesamtbevölkerung der Stadt Hohen Neuendorf entspricht. Die Stadt Hohen Neuendorf gliedert sich in 4 Stadtteile.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Vorbeck

Vorbeck ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bad Doberan des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Vorbeck liegt rund 51 km ostnordöstlich der Landesh ... »»»
  • Klötze
  • NeumĂŒhle (Elster)
  • Bischofroda
  • Rauen
  • Heilbad Heiligenstadt
  • Everingen
  • Buggenhagen
  • Menschen



    Angelika Barbe
    »»»
  • Rudolf Herrnstadt
  • Horst Niebisch
  • Artur Ullrich (Fußballspieler)
  • AndrĂ© Hoffmann
  • Mario Schießer
  • Ralf Haber
  • Alfred Maack
  • Paul Streckfuß
  • Eva-Maria ten Elsen
  • Geschichten



    Ausreiseantrag - was er wirklich war
    FĂŒr Reisen in das sozialistische Ausland wurde bei der Volkspolizei einfach ein Visum beantragt. FĂŒr „kapitalistische“ Staaten (NRW Staaten) musste ein sog. „Ausreiseantrag“ gestellt werd ... »»»
  • Auflösung und Entwaffnung der Kampfgruppen
  • Kampfgruppen werden aufgelöst
  • Preispolitik und PrioritĂ€ten
  • Verordnung zum ambulanten Handel


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 02.01.1990
    Amt fĂŒr Nationale Sicherheit wird bis Juni 1990 aufgelöst
    Berlin (ADN). Laut Beschluß des Ministerrates ĂŒber die Auflösung des Amtes fĂŒr Nationale Sicherheit nahm der mit dieser Aufgabe betraute Beauftragte der Regierung, der Jurist Peter Koch, am 18. Dezember seine TĂ€tigkeit auf. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel fĂŒr Westdeutsche
    Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen BundesbĂŒrger werden im nĂ€chsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen GeschĂ€ft". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Gojko Mitić ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Große PopularitĂ€t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine PopularitĂ€t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann spĂ€ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ... ... mehr
    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Gojko Mitić ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Große PopularitĂ€t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpersönlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine PopularitĂ€t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann spĂ€ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ... ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN

    Hast Du es gern gegessen?

    »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Maecker 
    Kennen Sie noch
    Helga Hahnemann?

    Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Brandis

    in Brandis gab es 10 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr