Luckenwalde

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Teltow-Fläming
Gemeindschlüssel 12 0 72 232
Stadtgliederung 3 Ortsteile
Höhe 48 m ü. NN
Fläche 46,46 km²
Einwohner 20.358
  - männlich 9.890
  - weiblich 10.468
Bevölkerungsdichte 446,10 Einwohner pro km²
Postleitzahl 14943
Kfz-Kennzeichen TF
Adresse der Stadtverwaltung Markt 10
14943 Luckenwalde
Webseite http://www.luckenwalde.de
 Geografische Lage

Wappen von Luckenwalde Luckenwalde ist eine Stadt im Landkreis Teltow-Fläming des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Luckenwalde liegt rund 34 km südsüdöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 50 km südsüdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 20.358 Einwohnern zählt Luckenwalde als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Luckenwalde ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Ein Urlaub in der Region wirft natürlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. Für Luckenwalde findet man im Branchenbuch 18 Hotels eingetragen. Auf 18 Hotels kommen somit 20.358 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Die längsten Ferien in Brandenburg im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 5. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 10. Februar.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. Mit 20.358 Einwohner rangiert Luckenwalde in Brandenburg an Platz 26. In den neuen Bundesländern steht die Stadt an Stelle 103. Auf Platz 632 steht Luckenwalde beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 194 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 446.10 Einwohner je km², was Platz 1015 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 27 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Luckenwalde gehören Königs Wusterhausen 38 km ostnordöstlich, Wittenberg 44 km westsüdwestlich, Potsdam 34 km nordwestlich, Werder (Havel) 35 km nordwestlich, Ludwigsfelde 24 km nordnordöstlich, Blankenfelde-Mahlow 32 km nordöstlich, Kleinmachnow 35 km nördlich, Stahnsdorf 33 km nördlich, Teltow 35 km nordnordöstlich, Zossen 23 km ostnordöstlich sowie 36 km südwestlich der Stadt Luckenwalde die Stadt Jessen (Elster).

In Luckenwalde leben 20.358 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 46,46 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 446,10 Einwohner pro km². Davon sind 10.758 weiblich was einem Anteil von 51,91% der Gesamtbevölkerung der Stadt Luckenwalde entspricht. Die Stadt Luckenwalde gliedert sich in 3 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Luckenwalde

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Dienstleistungskombinat Luckenwalde VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Luckenwalde sind 32 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Luckenwalde gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Luckenwalde waren der "Baustoffwerk Luckenwalde VEB", "Beschläge Luckenwalde VEB" oder auch der "Beschlägewerk Luckenwalde VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Diedorf (Rhön)

Diedorf (Rhön) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Wartburgkreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Gemeinde Diedorf (Rhön) liegt rund 72 km westsüdwestlich ... »»»
Wittendörp, Ludwigslust, Anrode, Löbau, Schwarzbach (Lausitz), Am Mellensee, Jatznick,

Name ...



Marita Böhme

Marita Böhme wirkte in über 25 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Auf der Sonnenseite" stammt aus dem Jahr 1961. Die letzte Produktion, "Der kleine Kommandeur" wurde im Jahr 1972 ... »»»
Alfred Struwe, Hermann Stetza, Ruth Kommerell, Micaela Kreißler, Edith Hancke, Harry Frank, Winfried Glatzeder, Thomas Harms, Wolfgang Penz,

Geschichte ...



Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 13.12.1989
USA-Senator für Erhaltung der Souveränität der DDR
Berlin (ADN). Über die jüngsten politischen Entwicklungen in der DDR haben am Dienstag SED Vorsitzender Gregor Gysi sprach mit US-Senator Robert Kerrey. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Wer will fleißige Handwerker sehn


Wer will fleißige Handwerker sehn

Wer will fleißige Handwerker sehn
der muss zu uns Kindern gehn
Stein auf Stein, Stein auf Stein
das Häuschen wird bald fertig sein

Wer will fleissige Handwerker seh
n »» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Jan Peter Kasper 
Wer war
Heiko Peschke?

Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Für den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, für Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fünf Länderspiele.

... mehr

Städte in der DDR

Wie gut sind sie in Geografie ...
Potsdam

in Potsdam gab es 66 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

... mehr