Ludwigslust

 Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Ludwigslust
Gemeindschlüssel 13 0 76 090
Stadtgliederung 7 Ortsteile
Höhe 35 m ü. NN
Fläche 78,30 km²
Einwohner 12.255
  - männlich 5.931
  - weiblich 6.324
Bevölkerungsdichte 160,73 Einwohner pro km²
Postleitzahl 19288
Kfz-Kennzeichen LUP
Adresse der Stadtverwaltung Schloßstraße 38
19288 Ludwigslust
Webseite http://www.stadtludwigslust.de
 Geografische Lage

Wappen von Ludwigslust Ludwigslust ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Ludwigslust liegt rund 34 km südsüdöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 156 km westnordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 12.255 in Ludwigslust lebenden Einwohner gilt Ludwigslust als Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Ludwigslust hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. In Ludwigslust gibt es 12 Hotels. Auf 12 Hotels kommen somit 12.255 Einwohner. Für den Torismus sind immer die Schulferien von großer Bedeutung, so auch für Ludwigslust. Es ist die Zeit, in der die meißten Besucher für Umsatz sorgen. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Mecklenburg Vorpommern 2018 vom 9. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 16. Februar.

Kommen wir aber nun zunächst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. In Ludwigslust leben 12.255 Einwohner. Das bedeutet den Platz 14 in Mecklenburg Vorpommern. Vergleicht man diese Daten mit den neuen Bundesländern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 14. Was die Fläche von Ludwigslust betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 299 und Platz 36 in Mecklenburg Vorpommern. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 160.73 Einwohner je km², was Platz 3488 für die neuen Bundesänder und in Mecklenburg Vorpommern Platz 53 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Ludwigslust gehören Schwerin 34 km nordwestlich, Wittenberge 40 km südöstlich, Parchim 24 km ostnordöstlich, Pritzwalk 49 km ostsüdöstlich, Perleberg 37 km südöstlich sowie 23 km westnordwestlich der Stadt Ludwigslust die Stadt Hagenow.

In Ludwigslust leben 12.255 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 78,30 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 160,73 Einwohner pro km². Davon sind 6.069 männlich was einem Anteil von 48,22% der Gesamtbevölkerung der Stadt Ludwigslust entspricht. Die Stadt Ludwigslust gliedert sich in 7 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Ludwigslust

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Fleischkombinat Ludwigslust VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Ludwigslust sind 8 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Ludwigslust gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Ludwigslust waren der "Bama Ludwigslust VEB", "Fleischkombinat Ludwigslust VEB" oder auch der "Fleischwarenfabrik Ludwigslust VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Jesendorf, Dersenow, Selke-Aue, Neuenhagen bei Berlin, Stöckey, Hohen Sprenz, Zwönitz, Uckerfelde,

Name ...



Alfred Maack

Alfred Maack wirkte in über 21 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Etappenhase" stammt aus dem Jahr 1937. Die letzte Produktion, "Das kleine Hofkonzert" wurde im Jahr 1944 ged ... »»»
Bob Bolander, Ellen Plessow, Christine Laszar, Rudolf Ulrich, Will van Deeg, Arno Wyzniewski, Ingeborg Krabbe, Giso Weißbach, Ruth Kommerell,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Lebte man in der DDR sicherer?, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 31.05.1990
Supermärkte massiv in DDR!
Hamburg (ADN-Korr.). Westdeutsche Supermarktketten und Kaufhauskonzerne haben nach Recherchen der Hamburger Illustrierten „Stern" massiv zum Sprung in die DDR angesetzt. Schon jetzt überrollten bundesdeutsche Handelsriesen die DDR mit Übernahmeangeboten. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt Lübeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


Preisliste für materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601

Diese Preisliste enthält auf 219 Seiten 1.884 Positionen für Regelleistungspreise ohne Material für den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark für die Reinigung eines zerlegten Motors.

Jahr 1985 | 219 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wieder ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Jan Peter Kasper 
Erinnern Sie sich an
Heiko Peschke?

Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Für den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, für Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fünf Länderspiele.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Arnstadt

in Arnstadt gab es 45 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr