Marienfließ

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Prignitz
Gemeindschlüssel 12 0 70 266
Stadtgliederung 18 Ortsteile
Höhe 68 m ü. NN
Fläche 76,89 km²
Einwohner 712
  - männlich 357
  - weiblich 355
Bevölkerungsdichte 10,44 Einwohner pro km²
Postleitzahl 16945
Kfz-Kennzeichen PR
Adresse der Stadtverwaltung Freyensteiner Straße 42
16945 Meyenburg
Webseite http://www.amtmeyenburg.de/
 Geografische Lage

Wappen von Marienfließ Marienfließ ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Prignitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Marienfließ liegt rund 119 km nordwestlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 122 km westnordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.
Notice: Undefined variable: StadtBildID in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_stadt/stadt_portal.php on line 516

Mit 712 Einwohnern zählt Marienfließ als Landstadt. Eine Landstadt wie Marienfließ ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Ein Urlaub in der Region wirft natürlich die Frage nach Übernachtungsmöglichkeiten auf. Wer eines der vielen Stadtportale im Internet bemüht, wird für Marienfließ kein Hotel finden. Es ist aber eher unwahrscheinlich, daß es in Marienfließ keine einzigste Übernachtungsmöglichkeit gibt. Die meisten Portale im Internet sind nicht vollständig. Eine Suche im Telefonbuch der Telekom bringt mehr Ergebnisse als die Suche auf kleinen Internetportalen. Das meißte Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Die längsten Ferien in Brandenburg im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 5. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 10. Februar.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Mit 712 Einwohner rangiert Marienfließ in Brandenburg an Platz 325. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Marienfließ an Platz 1790. Was die Fläche von Marienfließ betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 313 und Platz 126 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 10.44 Einwohner je km², was Platz 11457 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 417 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Marienfließ gehören Waren (Müritz) 41 km ostnordöstlich, Wittenberge 44 km südwestlich, Parchim 23 km westnordwestlich, Wittstock (Dosse) 28 km ostsüdöstlich, Pritzwalk 18 km südlich, Ludwigslust 43 km westlich sowie 33 km südwestlich der Gemeinde Marienfließ die Stadt Perleberg.

In Marienfließ leben 803 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 76,89 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 10,44 Einwohner pro km². Davon sind 392 weiblich was einem Anteil von 48,82% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Marienfließ entspricht. Die Gemeinde Marienfließ gliedert sich in 18 Ortsteile.

Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Pritzier

Pritzier ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Pritzier liegt rund 36 km südwestlich der Landeshaup ... »»»
Gerswalde, Großenehrich, Posterstein, Sohland an der Spree, Ahrenshagen-Daskow, Neu Boltenhagen, Kabelsketal,

Name ...



Hans Wehrl

Hans Wehrl wirkte in über 16 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Geheimakten Solvay" stammt aus dem Jahr 1953. Die letzte Produktion, "Eiszeit" wurde im Jahr 1975 gedreht. Hans W ... »»»
Franziska Ritter, Elfriede Florin, Frank Schenk, Helga Piur, Werner Senftleben, Arthur Schröder, Albert Bessler, Karin Evans, Manja Behrens,

Geschichte ...



Was war die DDR Mark wert?, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 15.12.1989
Gewalt gefährdet Prozeß demokratischer Erneuerung
Berlin (ND). Der Ministerrat dankt allen Bürgern, die in diesen Tagen bemüht sind, Produktion, Versorgung, Transport, Dienstleistungen, Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten, betonte Regierungssprecher Wolfgang Meyer auf der internationalen Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer ißt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Wolfgang Thieme 
Erinnern Sie sich an
Jens Weißflog?

Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Ludwigslust

in Ludwigslust gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr