Prenzlau

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Uckermark
Gemeindschlüssel 12 0 73 452
Stadtgliederung 24 Ortsteile
Höhe 30 m ü. NN
Fläche 142,20 km²
Einwohner 19.275
  - männlich 9.337
  - weiblich 9.938
Bevölkerungsdichte 142,65 Einwohner pro km²
Postleitzahl 17291
Kfz-Kennzeichen UM,
Adresse der Stadtverwaltung Am Steintor 4
17291 Prenzlau
Webseite http://www.prenzlau.eu/
 Geografische Lage

Wappen von Prenzlau Prenzlau ist eine Stadt im Landkreis Uckermark des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Prenzlau liegt rund 115 km nordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 94 km nordnordöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

19.275 Einwohner leben in Prenzlau, der Ort entspricht somit einer Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Prenzlau hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. In Prenzlau gibt es 8 Hotels. Auf 8 Hotels kommen somit 19.275 Einwohner. Von großer wirtschaftlicher Bedeutung für den Tourismus sind immer die Ferienzeiten. Auch Prenzlau profitiert von Besuchern in diesen Zeiten. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt finden und der Winterurlaub vom 5. Februar bis 10. Februar geplant werden sollte.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Mit 19.275 Einwohner rangiert Prenzlau in Brandenburg an Platz 27. In den neuen Bundesländern steht die Stadt an Stelle 107. Was die Fläche von Prenzlau betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 113 und Platz 59 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 142.65 Einwohner je km², was Platz 3962 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 69 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Prenzlau gehören Neubrandenburg 48 km westnordwestlich, Schwedt (Oder) 39 km ostsüdöstlich, Templin 33 km westsüdwestlich, Angermünde 34 km südsüdöstlich, Pasewalk 22 km nordöstlich, Schorfheide 44 km südwestlich sowie 47 km nordnordöstlich der Stadt Prenzlau die Stadt Ueckermünde.

In Prenzlau leben 19.275 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 142,20 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 142,65 Einwohner pro km². Davon sind 9.967 männlich was einem Anteil von 49,13% der Gesamtbevölkerung der Stadt Prenzlau entspricht. Die Stadt Prenzlau gliedert sich in 24 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Prenzlau

Für Prenzlau sind 15 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Prenzlau gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Prenzlau waren der "Armaturenwerk Prenzlau VEB", "Bau Prenzlau VEB" oder auch der "Druckerei Prenzlau VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Straupitz

Straupitz ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Dahme-Spreewald des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Straupitz liegt rund 90 km ostsüdöstlich der Landeshauptst ... »»»
Muldestausee, Großpostwitz (Oberlausitz), Sallgast, Oberweißbach (Thüringer Wald), Malliß, Kabelsketal, Dieterode,

Name ...



Micaela Kreißler, Ursula Werner, Otto Zedler, Lilo Grahn, Alexander Hegarth, Martin Rickelt, Petra Kelling, Axel Triebel, Karl Kendzia, Wilfried Pucher,

Geschichte ...



Weihnachtsgans nach Omas Rezepten
Zu Weihnachten wird seit jeher Gans zubereitet, selbstverständlich auch in der ehemaligen DDR. Die Rezeptur passte sich der allgemeinen und saisonalen Versorgungslage an. Fertige Kochmischungen wi ... »»»
Schwarzarbeit in der DDR, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 16.03.1990
D-Mark-Regen für DDR-Wahlkampf
Bonn (ADN). Das Bundesministerium für Innerdeutsche Beziehungen hat 7,5 Millionen D-Mark über die parteinahen Stiftungen in den DDR-Wahlkampf gesteckt. Die größte Unterstützung erhielt die Union mit 4,5 Millionen D-Mark, die CSU- nahe Hanns-Seidel-Stiftung sowie die der CDU-Arbeitnehmerschaft (CDA) nahestehende Jakob-Kaiser-Stiftung. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Thüringer Kartoffelklöße


Thüringer Kartoffelklöße

Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

Etwa 1/2 Stunde vor ...

»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Erinnern Sie sich an
Dean Reed?

Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR


Schwedt (Oder)

in Schwedt (Oder) gab es 13 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr