Radeberg

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Dresden
Landkreis Bautzen
Gemeindschlüssel 14 6 25 480
Stadtgliederung 5 Ortsteile
Höhe 250 m ü. NN
Fläche 29,74 km²
Einwohner 18.389
  - männlich 9.013
  - weiblich 9.376
Bevölkerungsdichte 618,12 Einwohner pro km²
Postleitzahl 01454
Kfz-Kennzeichen BZ,
Adresse der Stadtverwaltung Markt 19
01454 Radeberg
Webseite http://www.radeberg.de/
 Geografische Lage

Wappen von Radeberg Radeberg ist eine Stadt im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Radeberg liegt rund 14 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 159 km südsüdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 18.389 Einwohnern zählt Radeberg als Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Radeberg hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Wer hier einen schönen Urlaub mit der Familie verbringen möchte, will natürlich wissen wo er übernachten kann. In Radeberg gibt es 1 Hotel. Auf 1 Hotel kommen somit 18.389 Einwohner. Das meißte Geld geben die Deutschen für ihren Urlaub aus. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Radeberg planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten im Freistaat Sachsen beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, während ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank drücken müssen. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch präsentieren sie auch interessante Fakten. Im Raking liegt Radeberg in Sachen Einwohner an Platz 33 im Freistaat Sachsen. Vergleicht man diese Daten mit den neuen Bundesländern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 33. Beim Ranking der Fläche nimmt Radeberg in den neuen Bundesländern den Platz 1111 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 263. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 618.12 Einwohner je km², was Platz 628 für die neuen Bundesänder und im Freistaat Sachsen Platz 30 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Radeberg gehören Pirna 17 km südlich, Bautzen 36 km östlich, Freital 21 km westsüdwestlich, Dresden 14 km westsüdwestlich, Hoyerswerda 42 km nordöstlich, Freiberg 46 km westsüdwestlich, Senftenberg 45 km nordnordöstlich, Radebeul 16 km westlich, Riesa 48 km westnordwestlich, Meißen 31 km westlich sowie 23 km westlich der Stadt Radeberg die Stadt Coswig (Sachsen).

In Radeberg leben 18.389 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 29,74 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 618,12 Einwohner pro km². Davon sind 8.983 männlich was einem Anteil von 48,87% der Gesamtbevölkerung der Stadt Radeberg entspricht. Die Stadt Radeberg gliedert sich in 5 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Radeberg

Als einer der größeren Arbeitgeber ist das ehemalige Kombinat Dienstleistungskombinat Radeberg VEB zu nennen. Ein Kombinat (auch Großkombinat) war in der DDR ein Zusammenschluss von eng zusammenarbeitenden Volkseigenen Betrieben (VEB) zu einem Großbetrieb, ähnlich einem Konzern.

Für Radeberg sind 35 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Radeberg gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Radeberg waren der "Bau Radeberg VEB", "Vibriermaschinen Radeberg VEB" oder auch der "Baustoffproduktion Radeberg VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dürrhennersdorf

Dürrhennersdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Görlitz des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Dürrhennersdorf liegt rund ... »»»
Oßling, Eisfeld, Woggersin, Wernburg, Neumühle (Elster), Neukirch (bei Königsbrück), Behrenhoff,

Name ...



Steffie Spira, Dorothea Mommsen, Kurt Böwe, Marianne Wünscher, Helga Hahnemann, Wolfgang Penz, Charlotte Ander, Horst Weinheimer, Walter Tarrach, Helmuth Hinzelmann,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Gefängniswärterin, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 11.12.1989
Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit
Leipzig (ADN). Mit einem Appell zur Gewaltlosigkeit wandte sich am Sonntag das Leipziger Bürgerkomitee zur Gewährleistung der öffentlichen und parlamentarischen Kontrolle im Bereich der inneren Sicherheit an die Bürger der Stadt. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln


Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln

Etwas Kümmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit eine ...

»» mehr

Lieder

Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht


Wenn Mutti Früh Zur Arbeit Geht

Wenn Mutti früh zur Arbeit geht,
Dann bleibe ich zu Haus.
Ich binde eine Schürze um
Und feg die Stube aus.

Das Essen kochen kann ich nicht,
Dafür bin ich zu klein.
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto: 
Wer war
Peter Albert?

Peter Albert war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Texter.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag ...
Frankfurt (Oder)

in Frankfurt (Oder) gab es 32 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr